Abo
  • Services:
Anzeige
Auch Apple bietet jetzt einen Studentenrabatt bei seinem Musikdienst an.
Auch Apple bietet jetzt einen Studentenrabatt bei seinem Musikdienst an. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Musikstreaming: Auch Apple führt Studentenrabatt bei Musikdienst ein

Auch Apple bietet jetzt einen Studentenrabatt bei seinem Musikdienst an.
Auch Apple bietet jetzt einen Studentenrabatt bei seinem Musikdienst an. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Studenten zahlen für Apple Music nur noch die Hälfte. Mit dem neuen Tarif orientiert sich Apple offensichtlich an einem vergleichbaren Angebot von Spotify.

Bei der Aufholjagd zum Streaming-Marktführer Spotify will Apple nun ebenfalls mit einem Studentenrabatt auf Kundenfang für seinen Musikdienst gehen. Bis zu vier Jahre lang bekommen eingeschriebene oder zugelassene Studenten ein Abo von Apple Music mit 4,99 Euro im Monat zum halben Preis, wie der iPhone-Konzern am Freitag mitteilte. Das entspricht dem Studententarif von Spotify.

Anzeige

Apple kommt bei seinem im vergangenen Sommer gestarteten Streaming-Dienst nach jüngsten Zahlen auf rund 13 Millionen zahlende Abo-Kunden, bei Spotify sind es über 30 Millionen. Beim Streaming werden die Songs direkt aus dem Netz abgespielt. Gerade bei jüngeren Nutzern wird dieser Weg, Musik zu hören, immer populärer.

Apple arbeitet einem Bericht von Bloomberg zufolge momentan an einer grundlegenden Umgestaltung der Benutzerführung von Apple Music. Die Bedienung soll einfacher werden, die Verbindung von iTunes und dem Abo-Dienst noch größer.

Der in Apple Music eingebettete, bei vielen Nutzern unbeliebte Social-Media-Music-Dienst Connect soll hingegen weniger auffällig sichtbar sein als bislang und nicht weiter ausgebaut werden, so 9to5Mac.com. Den Meldungen zufolge will Apple die neue Bedienoberfläche auf der Worldwide Developers Conference im Juni 2016 vorstellen.


eye home zur Startseite
cuthbert34 09. Mai 2016

Man muss es ja nicht Schwarz/Weiss sehen. Apple Artikel polarisieren aber halt immer...

Pjörn 09. Mai 2016

Is die UI jetzt nur wegen dem Download-Button überlegen? Die NetEase Cloud Music App für...

Lapje 08. Mai 2016

Für den normalen Monatsbeitrag kann ich Deezer auf meinem Sonos-System sogar verlustfrei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  2. BASF SE, Ludwigshafen
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-80%) 3,99€
  3. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  2. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  3. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  4. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  5. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  6. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  7. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  8. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  9. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  10. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: "Aber LEDs sind nur in der Lage, Licht einer...

    Mithrandir | 12:13

  2. Re: Telekom wird Telefónica nächstes Quartal nach...

    philippfrank98t | 12:12

  3. Re: Unglaublich: aber ich denke die Telekom hat...

    Dwalinn | 12:12

  4. Re: OpenSignalmap liefert definitiv falsche Daten

    schily | 12:12

  5. Re: "ionische Stoffe"

    Frank... | 12:11


  1. 12:07

  2. 12:05

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:44

  6. 11:29

  7. 11:14

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel