• IT-Karriere:
  • Services:

Konkurrenz für Sony und Bose: Zeichnungen der Sonos-Kopfhörer veröffentlicht

Das Deutsche Patentamt zeigt Zeichnungen der Sonos-Kopfhörer. Für März hat Sonos eine Produktvorstellung angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonos arbeitet weiter an eigenen Bluetooth-Kopfhörern.
Sonos arbeitet weiter an eigenen Bluetooth-Kopfhörern. (Bild: Sonos/Montage: Golem.de)

Es gibt neue Details zu Sonos' erstem eigenen Bluetooth-Kopfhörer. Mindestens seit zwei Jahren arbeitet der Lautsprecherhersteller Sonos an einem eigenen Kopfhörer. Erste technische Daten des Sonos-Kopfhörers sind seit September 2020 bekannt. Aktuelle Zeichnungen zeigen das Design und damit auch einige technische Eigenschaften des Bluetooth-Kopfhörers, der wohl mit Active Noise Cancellation (ANC) ausgestattet ist, um lästige Umgebungsgeräusche zu verringern.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn
  2. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide

Das Deutsche Patent- und Markenamt hat das Gemeinschaftsgeschmacksmuster der Sonos-Kopfhörer veröffentlicht. Zuerst ist The Verge darauf gestoßen.

Das Design der Sonos-Kopfhörer erinnert etwas an die Gestaltung der Beoplay H95 von Bang & Olufsen. Auch das Sonos-Modell hat außen auf den Kopfhörermuscheln ein rundes Designelement. Beim Beoplay H95 ist in dem runden Designelement ein Drehregler untergebracht, mit dem sich unter anderem die Lautstärke sehr bequem regeln lässt.

Zeichnungen zeigen Funktionen der Sonos-Kopfhörer

Die Zeichnungen des Sonos-Kopfhörers zeigen drei Steuerknöpfe, wie es sie bei vielen ANC-Kopfhörern gibt. Bei der Konkurrenz sind das der Ein-/Ausschalter, ein Knopf zur ANC-Steuerung und ein Taster zur Aktivierung eines auf dem Smartphone laufenden digitalen Assistenten.

Ob Sonos wie die Konkurrenz auf eine Sensorsteuerung setzt, ist auf den Zeichnungen nicht zu erkennen. Der Sonos-Kopfhörer hat eine USB-C-Buchse sowie eine Klinkenbuchse, um den Kopfhörer so auch im Kabelbetrieb verwenden zu können.

  • Die Beoplay H95 von Bang & Olufsen sehen den Sonos-Kopfhörer ähnlich. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Die Beoplay H95 von Bang & Olufsen sehen den Sonos-Kopfhörer ähnlich. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Die Beoplay H95 von Bang & Olufsen sehen den Sonos-Kopfhörer ähnlich. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
  • Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
Zeichungen der Sonos-Kopfhörer (Bild: Sonos)
Sony WH-1000XM4 kabellose Bluetooth Noise Cancelling Kopfhörer (30h Akku, Touch Sensor, Headphones Connect App, Schnellladefunktion, optimiert für Amazon Alexa, Headset mit Mikrofon) Schwarz

Es wird erwartet, dass der Sonos-Kopfhörer etwa so viel kostet wie Sonys WH-1000XM4 oder Boses Noise Cancelling Headphones 700, die beide für 380 Euro auf den Markt gekommen sind. In einer Patentanmeldung vom vergangenen Jahr wird eine Technik beschrieben, um nahtlos Musik von einem Lautsprecher auf einen Kopfhörer übertragen zu können. Demnach könnte es sein, dass sich der Sonos-Kopfhörer in ein Multiroom-System von Sonos integriert.

Diesen Monat hat der Sonos-CEO Patrick Spence angekündigt, dass im März 2021 ein neues Sonos-Produkt erscheinen wird. Zudem wolle Sonos pro Jahr mindestens zwei neue Produkte auf den Markt bringen. Nähere Angaben wurden nicht gemacht. Womöglich erscheint bereits im kommenden Monat Sonos' erster eigener Kopfhörer.

Nachtrag vom 18. Februar 2021

Sonos will am 9. März 2021 abends um 22:00 Uhr bei einem Live-Event ein neues Produkt vorstellen. Ob dann der Kopfhörer vorgestellt wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. 19,90€
  3. 79,99€ (Release 10. Juni)

toj 17. Feb 2021 / Themenstart

Hoffentlich stimmt das so nicht, und der Sonos Kopfhörer kann auch WLAN. Darauf hatte ich...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
    •  /