Musik: Spotify funktioniert auf der Apple Watch auch ohne iPhone

Beim Sport kann das iPhone daheim bleiben, der Spotify-Musikgenuss kommt direkt von der Apple Watch.

Artikel veröffentlicht am ,
Spotify auf der Apple Watch
Spotify auf der Apple Watch (Bild: Spotify)

Spotify hat damit begonnen, eigenständiges Streaming über die Spotify-App auf der Apple Watch zu ermöglichen. Damit kann Musik über Spotify gehört werden, ohne dass die Uhr mit einem iPhone verbunden sein muss. Das gab Spotify offiziell bekannt, wie unter anderem Engadget berichtet.

Stellenmarkt
  1. Beschäftigte:r (w/m/d) in der Informations- und IT-Sicherheit
    Universität zu Köln, Köln
  2. Hardware-Konstrukteur (m/w/d) Elektrotechnik
    Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg,Bergedorf
Detailsuche

Spotify wird die Funktion schrittweise freischalten, so dass es einige Zeit dauern kann, bis diese Möglichkeit bei der gesamten Spotify-Kundschaft angekommen ist. Bereits seit einigen Wochen testete Spotify die neue Funktion.

Vor knapp zwei Jahren war die erste Spotify-App für die Apple Watch erschienen - allerdings mit erheblichen Einschränkungen. Später wurde bekannt, dass Spotify Apple Behinderung vorwarf, als es darum ging, Spotify auf die Apple Watch zu bringen.

Spotify und Apple im Streit

Seit April 2015 versuchte Spotify nach eigenen Angaben erfolglos, die Spotify-App auf die Apple Watch zu bringen. Erst im September 2018 habe Apple dies ermöglicht. Ob die bisherigen Beschränkungen bei der Spotify-App an Apple oder an Spotify lagen, ist nicht bekannt.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    08.-10.06.2022, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer Spotify in der aktuellen Version auf der Apple Watch nutzt, kann das Musikstreaming über eine WLAN-Verbindung oder über das in der Uhr eingebaute Mobilfunkmodem nutzen. Letzteres setzt eine entsprechend ausgerüstete Apple Watch voraus. Musik wird dann über eine Bluetooth-Verbindung mit passenden Kopfhörern oder Hörstöpseln gehört.

Wer etwa beim Sport nur die Uhr mitnehmen und kein iPhone dabeihaben möchte, kann dies künftig tun, ohne auf das Hören von Spotify verzichten zu müssen. Auch in anderen Situationen, wenn das Mitführen eines Smartphones unpraktisch ist, kann dies sinnvoll sein. Apples eigener Musikstreamingdienst Apple Music bietet eine solche Funktion seit längerem an. Seit Februar 2020 gibt es diese Möglichkeit auch bei Pandora; der Dienst ist nicht in Deutschland aktiv, aber es zeigt, dass Spotify nicht der erste Dienst neben Apple ist, der das anbietet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Blackbird 05. Nov 2020

Besitze Macbook, iMac und iPhone aber AppleMusic ist und bleibt eine Zumutung. Es bleibt...

Joblow 04. Nov 2020

Hätte ich mit Sicherheit auch so gemacht, ich benutze aber nur Spotify, Apple Musik hat...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DECT für IoT und Smart Citys
Die Aufwertung eines 30 Jahre alten Funkstandards

Nach drei Jahrzehnten DECT zieht DECT-2020 NR alias NR+ als vierte Radiotechnologie in den 5G-Standard/IMT-2020 ein.
Von Karl-Heinz Müller

DECT für IoT und Smart Citys: Die Aufwertung eines 30 Jahre alten Funkstandards
Artikel
  1. MX Master 3S: Logitech überarbeitet seine Oberklasse-Maus
    MX Master 3S
    Logitech überarbeitet seine Oberklasse-Maus

    Die neue MX Master 3S hat leiser arbeitende Tasten als das Vorgängermodell und Logitech hat in die neue Maus einen Sensor mit 8.000 dpi eingebaut.

  2. Ladetechnik: Kölner London-Taxis laden induktiv
    Ladetechnik
    Kölner London-Taxis laden induktiv

    Elektrische Taxis können in Köln nun induktiv laden, müssen dazu aber umgebaut werden. Zwei britische Taxis LEV TX sind schon umgerüstet.

  3. City M 2.0: Strøm baut minimalistisches Pendler-E-Bike
    City M 2.0
    Strøm baut minimalistisches Pendler-E-Bike

    Das Strøm City M 2.0 ist ein E-Bike, das wegen seiner schlichten Linienführung auffällt und über Indiegogo für 1.095 Euro angeboten wird.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /