• IT-Karriere:
  • Services:

Murdered Soul Suspect: Die eigene Ermordung im Mittelpunkt

Ermittlungen in einem ungewöhnlichen Mordfall soll es in Murdered Soul Suspect geben: dem eigenen. Das Programm von Square Enix erscheint für Windows-PC und Konsole, ein Teaservideo gewährt jetzt erste Eindrücke.

Artikel veröffentlicht am ,
Murdered Soul Suspect
Murdered Soul Suspect (Bild: Square Enix)

In nahezu jeder Hinsicht ist Murdered Soul Suspect derzeit noch ein Rätsel. Das Programm gehört derzeit wohl zu den größeren Produktionen in der Pipeline bei Square Enix, aber sonderlich viel verrät der Publisher auch im ersten Trailer nicht. Offenbar geht es um Ermittlungen im übernatürlichen Milieu - was angesichts der Tatsache, dass der Spieler das Mordopfer zu sein scheint, irgendwie Sinn ergibt.

Murdered soll nach Angaben des Herstellers Anfang 2014 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt kommen. Weitere Informationen dürfte es in den nächsten Monaten unter anderem auf der offiziellen Webseite geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 634,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /