Multitouch: Linux bekommt Unterstützung für Surface Dial und Dell Totem

Rund eineinhalb Jahre nach der Einführung von Surface Dial und Dells Totem für das Canvas-Gerät bekommen die Geräte eine Linux-Unterstützung. Dafür mussten Teile des Codes für Multitouch umgeschrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Dell Canvas mit dem Totem als Eingabegerät
Das Dell Canvas mit dem Totem als Eingabegerät (Bild: Dell)

Als "tiefgreifende Neufassung" bezeichnet der Red-Hat-Entwickler Benjamin Tissoires seine Arbeiten an dem Code für die Verarbeitung von Multitouch-Eingaben im Linux-Kernel, die Tissoires auf der Mailing-Liste der Kernel-Entwickler vorgestellt hat. Unterstützt werden damit sogenannten Multi-Axial-Geräte, wie etwa das Surface Dial von Microsoft oder Dells Totem, das nur in Verbindung mit dem zum Zeichnen gedachten Canvas-Gerät genutzt werden soll.

Stellenmarkt
  1. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Managing Director Produktentwicklung (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Frankfurt am Main
Detailsuche

Wie Tissoires schreibt, war die Unterstützung mit dem bisherigen Code nicht möglich, weil dieser nur eine einzige Sammlung von Multitouch-Eingaben erlaubt hat. Die genannten Geräte exportieren mehrere dieser Sammlungen pro Gerät mit dem Touch-Sensor. Der neue Code soll Letzteres nun nutzbar machen. Tissoires hat außerdem den Code zum Verarbeiten der Eingabe-Events im Kernel überarbeitet.

Den Tests von Tissoires zufolge sorgen die Überarbeitungen an dem Code auch für eine prinzipiell bessere Unterstützung für einige alte Eingabegeräte, die für die Nutzung für Windows 7 erstellt worden sind.

Unterstützung in Anwendungen könnte folgen

Laut dem Gnome-Entwickler Christian Schaller ist der nun verfügbare Code explizit aus einer Kooperation zwischen Red Hat und Dell entstanden, um das Canvas samt Totem auch für die Nutzung unter Linux zur Verfügung zu stellen. Mit dem nun veröffentlichtem Code sollte das bei Linux-Anwendungen, die bereits Grafiktablets unterstützen, eigentlich kein Problem sein.

Golem Akademie
  1. Linux-Systemadministration Grundlagen
    25.-29. Oktober 2021, online
  2. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
  3. Linux-Shellprogrammierung
    2.-5. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Schaller zufolge gibt es aber noch keine konkreten Einsatzszenarien für die Funktion als drehbarer Knopf, wofür das Surface Dial und Dells Totem ja eigentlich vorgesehen sind. Darum wollen sich die Beteiligten aber als Nächstes kümmern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Berlin EQ City: Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo
    Berlin EQ City
    Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo

    Mercedes plant in Berlin ein Abo, mit dem Kunden neben einem Elektroauto auch ein E-Bike sowie ein monatliches Ladeguthaben zum Fixpreis erhalten.

  2. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /