Multitasking-Bug: Apple veröffentlicht iOS 13.2.2 und iPad OS 13.2.2

Apple hat mit iOS 13.2.2 und iPad OS 13.2.2 neue Betriebssystemversionen für iPhones und iPads veröffentlicht, die etwa den Multitasking-Fehler beheben sollen. Dieser hat verhindert, dass sich mehrere Apps parallel nutzen lassen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Das iPhone erhält ein Update außerhalb der Reihe.
Das iPhone erhält ein Update außerhalb der Reihe. (Bild: Pexels/CC0 1.0)

In den neuen Betriebssystemversionen iOS 13.2.2 und iPad OS 13.2.2 stehen so viele Bugfixes, dass das Einspielen für Nutzer der Vorversion iOS 13.2 fast Pflicht ist. So behebt das Update für iPhones und iPads den Multitasking-Bug, der mit iOS 13.2 eingeführt wurde. Dabei werden im Hintergrund laufende Apps oft innerhalb weniger Sekunden beendet, was zum Beispiel bei ausgefüllten Webformularen zu Datenverlusten führen kann.

Stellenmarkt
  1. SAP Anwendungsbetreuer SD/MM/CS (m/w/d)
    Pluradent GmbH & Co KG, Offenbach
  2. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
Detailsuche

Problematisch ist das Verhalten vor allem bei älteren iOS-Geräten mit wenig RAM. Dort scheinen besonders oft Hintergrund-Apps frühzeitig beendet zu werden. Bei neueren iOS-Geräten führt offenbar die Benutzung der Kamera-App oft zu diesem Verhalten. Apple äußerte sich zu den Problemen nicht.

Mit iOS 13.2.2.2 und iPad OS 13.2.2 werden weitere Fehler beseitigt. So soll es nicht mehr vorkommen, dass das iPhone nach einem Anruf das Mobilsignal verliert oder dass die Verbindung über mobile Daten vorübergehend nicht verfügbar ist. Auch der Bug, durch den Antworten auf S/MIME-verschlüsselte E-Mail-Nachrichten zwischen Exchange-Konten nicht lesbar waren, ist behoben.

Apple veröffentlichte in dieser Woche bereits die Beta von iOS 13.3, die auch den Bugfix für das Multitasking-Problem beinhaltet. Die mitunter lange Betaphase wollte das Unternehmen seinen Nutzern mit Blick auf die Behebung des Fehlers aber offenbar nicht zumuten.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Update auf iOS 13.2.2 und iPad OS 13.2.2 kann Over-the-Air installiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit EQS
Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
Artikel
  1. Festplatte: Seagates 20-TByte-HDDs soll bald erscheinen
    Festplatte
    Seagates 20-TByte-HDDs soll bald erscheinen

    Für das zweite Halbjahr 2021 plant Seagate mehrere Festplatten mit 20 TByte Kapazität und unterschiedlichen Aufzeichnungstechniken wie SMR.

  2. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  3. Für mehr Performance: Apple testet Display mit zusätzlichem Prozessor
    Für mehr Performance
    Apple testet Display mit zusätzlichem Prozessor

    Ein kommendes Pro Display XDR könnte ein Apple Silicon erhalten, was in einer höheren Performance und mehr Funktionen resultieren soll.

Ely 08. Nov 2019

Endlich auch deshalb, weil iOS13 sich langsam aus dem Beta-Status für alle verabschiedet...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /