• IT-Karriere:
  • Services:

Multiplayer: Free-to-Play läuft künftig ohne Xbox Live Gold

Fortnite und andere Free-to-Play-Games sind auf der Xbox demnächst vollkommen kostenlos spielbar. Fans fordern schon die nächste Änderung.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Xbox Live
Artwork von Xbox Live (Bild: Microsoft)

Noch ist es nur halboffiziell: Die Mitglieder im Insider-Programm von Microsoft können ab sofort den Multiplayermodus von Free-to-Play-Spielen wie Fortnite oder Call of Duty Warzone ohne das kostenpflichtige Xbox Live Gold verwenden.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Auch die Gruppensuche und der Party Chat sind ohne das Abo nutzbar. Das hat Microsoft nicht über den Haupt-Xbox-Kanal auf Twitter, sondern über den von Xbox Insider bekanntgegeben.

Dort steht, dass die Funktionen vor der "allgemeinen Verfügbarkeit" noch getestet werden solle. Allzu lange dürfte es nicht dauern, bis die Änderungen in der gesamten Community ankommen.

Viele Spieler haben schon Vorstellungen, was als nächstes folgen sollte: Sie wollen, dass - wie früher - kein kostenpflichtiges Abo für Multiplayer nötig ist. Es wirkt in der Tat seltsam, dass Free-to-Play ohne Zuzahlung im Mehrspielermodus verwendet werden kann, aber für teuer gekaufte Games weiterhin Xbox Live Gold benötigt wird.

Wie groß die Chancen stehen, dass dieser Wunsch umgesetzt wird, lässt sich schlecht sagen. Immerhin steht Xbox Live Gold gar nicht mehr so sehr im Fokus, seit Microsoft sich vor allem um neue Mitglieder für Xbox Game Pass kümmert.

Nach Angaben des Konzerns hatte Xbox Live Gold Ende 2020 mehr als 100 Millionen Mitglieder und Xbox Game Pass über 18 Millionen Kunden. Wachstum dürfte es vor allem bei Xbox Game Pass geben. Gerade erst hat Microsoft das Angebot um zahlreiche hochkarätige Titel von Bethesda erweitert.

Oster-Angebote bei Amazon bis zum 31. März.

Microsoft ist schon etwas länger damit beschäftigt, die beiden Abos aufeinander abzustimmen. Bislang lief das nicht nur gut: Im Januar 2021 gab es eine starke Preiserhöhung für Xbox Live Gold, die wegen starker Proteste im Netz aber rasch wieder zurückgenommen wurde.

Beim Hauptkonkurrenten Sony ist für Free-to-Play-Multiplayermatches schon länger kein Playstation Plus nötig. Stattdessen reicht die kostenlose Mitgliedschaft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /