Abo
  • Services:
Anzeige
FFmpeg unterstützt nun auch HEVC.
FFmpeg unterstützt nun auch HEVC. (Bild: FFmpeg)

Multimedia FFmpeg unterstützt H.265

Die Multimedia-Bibliothek FFmpeg unterstützt nun auch den Video-Kompressionsstandard H.265 alias HEVC. Damit stehen mehrere freie Implementierungen des Standards bereit.

Anzeige

Seit einigen Wochen ist in den Git-Quellen des VLC-Players ein De- und Encoder für den Video-Kompressionsstandard H.265 alias High Efficiency Video Coding (HEVC) verfügbar. Auch die freie Multimedia-Bibliothek FFmpeg unterstützt jetzt den neuen Videostandard, wie aus einer Nachricht auf Launchpad hervorgeht.

Die Entwickler haben auch die Unterstützung für einen HEVC-Demultiplexer in jene für die Formate TS, MOV und Matroska eingebaut. FFmpeg nutzt den OpenHEVC-Code, der von dem FFmpeg-Fork Libav stammt. Zwar basiert der VLC-Player in einigen Teilen auf FFmpeg, das Videolan-Team entschied sich aber für den x.265-Encoder.

Mit der Bibliothek Libde265 steht darüber hinaus eine weitere quelloffene Implementierung des Videostandards zur Verfügung. Libde265 soll sich über ein API einfach in Anwendungen einbinden lassen und wird von der Struktur AG entwickelt, die unter anderem Videokonferenzsysteme anbietet.

Der Code zu OpenHEVC steht über Github zum Download bereit. Die Entwickler empfehlen aber, diesen nicht direkt zu verwenden, sondern stattdessen auf Libav zurückzugreifen. Der Standard H.265 verspricht bei gleicher Videoqualität etwa die halbe Bitrate im Vergleich zu H.264 und unterstützt Auflösungen bis 8K UHD (8.192 x 4.320 Pixel).


eye home zur Startseite
Tranquil 17. Okt 2013

Gute Frage. DivX hat ja bereits vor einigen Wochen einen h265 Encoder frei raus gebracht...

Rosch 17. Okt 2013

Also ich warte da noch ein bischen. Zum einen dauert das ja ewig und die Qualität wird...

Sven77 16. Okt 2013

Rund um den ffmpeg Fork libav ist es in letzter Zeit ziemlich still geworden. Niedermayr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  2. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  3. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  4. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  5. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  6. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  7. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  8. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  9. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  10. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Katastrophale UX

    BLi8819 | 14:16

  2. Re: Nachtrag: Re: Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH...

    bombinho | 14:15

  3. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    xmaniac | 14:11

  4. Re: Wieso?

    Spiritogre | 14:04

  5. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    Spaghetticode | 14:02


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel