Abo
  • Services:
Anzeige
Gstreamer 1.2.0 ist veröffentlicht worden.
Gstreamer 1.2.0 ist veröffentlicht worden. (Bild: Jakub)

Mulitmedia-Framework: Gstreamer 1.2.0 erhält neue Plugins

Das freie Multimedia-Framework Gstreamer bekommt in Version 1.2.0 zahlreiche neue Plugins und Funktionen, darunter für die Interaktion mit Bluetooth-Geräten und für den Videocodec VP9.

Anzeige

Das Gstreamer-Team hat die als stabil deklarierte Version 1.2.0 des freien Multimedia-Frameworks freigegeben. Gtsreamer 1.2 ist als Upgrade für 1.0 gedacht und dazu kompatibel. Das API wurde ebenfalls erweitert, ist aber zu dem in Version 1.0 abwärtskompatibel. Zu den neuen Plugins und Funktionen gehören unter anderem die Interaktion mit Bluetooth-Geräten und eine Bibliothek für die Datenstrukturen von Mpeg-TS-Containern.

Zu den neuen Plugins gehören neben einem für das Bluetooth-Framework Bluez auch ein Demuxer für Microsofts Smooth Streaming und für Jpeg2000. Außerdem wurde das Vpx-Plugin um die Unterstützung für VP9 erweitert. Damit lassen sich entsprechende Videos sowohl de- als auch encodieren. Das neue WebP-Plugin decodiert bislang nur solche Videos, ein Encoder soll später nachgereicht werden. Außerdem gibt es Plugins für Daala und das Dash-Adaptive-Streaming-Protokoll.

Neue Funktionen für das API

Das API wurde beispielsweise um ein Flag ergänzt, das beim Start von Sparse Streams gesetzt werden kann. Start-Stream erhält außerdem ein optionales Group-ID-Feld, mit dem verschiedene Steams gruppiert und gleichzeitig gestartet werden können. Zudem wurde eine EGL-Bibliothek hinzugefügt. Eine weitere Bibliothek namens Insertbin soll dynamisch verlinkte Pipelines besser verarbeiten können.

Gstreamer 1.2.0 verarbeitet Interlaced-Videos jetzt korrekt und auch besser. Das Chroma-Subsampling wurde ebenfalls nochmals optimiert. Der Audio-Konvertierer soll weniger Verluste verursachen. Außerdem wurde die V4l2-Bibliothek für BSD und Linux verbessert und die Netzwerkunterstützung unter Windows mit IPv6.

Sämtliche Änderungen sind in der Ankündigung der Gstreamer-Mailingliste auf Freedesk.org zu entnehmen. Dort sind auch Links zum Quellcode enthalten. Gstreamer steht unter LGPL.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Viking River Cruises AG, Basel (Schweiz)
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn
  4. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 7,50€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  2. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  3. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  4. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  5. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  6. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  7. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  8. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  9. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch

  10. 5G Radio Dot

    Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Meltdown for dummies

    lottikarotti | 12:35

  2. Re: Kann Amazon & Co Einsicht in meine Konto...

    das_mav | 12:34

  3. Re: Bei und klappts

    Nogul | 12:34

  4. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    david_rieger | 12:33

  5. Re: Und das ist ein Artikel wert?

    MickeyKay | 12:33


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:58

  5. 11:48

  6. 11:27

  7. 11:15

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel