• IT-Karriere:
  • Services:

MSI 970A SLI Krait Edition: Erstes AMD-Mainboard mit USB 3.1 vorgestellt

Auch AMD kann USB 3.1: Eine der ersten Hauptplatinen mit der neuen Schnittstelle ist MSIs 970A SLI Krait Edition mit Sockel AM3+ für FX-Prozessoren. Der Stecker Typ C fehlt allerdings.

Artikel veröffentlicht am ,
970A SLI Krait Edition
970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)

MSI hat das 970A SLI Krait Edition angekündigt, eines der ersten bald verfügbaren AMD-Mainboards mit der neuen USB-3.1-Schnittstelle. Die Hauptplatine setzt auf den günstigen 970-Chipsatz und den Sockel AM3+, sie unterstützt FX-Prozessoren mit bis zu 125 Watt TDP.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Landkreis Stade, Stade

Wie alle derzeitigen Mainboards mit USB 3.1 setzt auch MSIs 970A SLI Krait Edition auf einen Asmedia ASM1142 als Host-Controller. Der hängt an zwei PCIe-2.0-Lanes des 970-Chipsatzes und kann so bis zu 1 GByte an Daten pro Sekunde abzüglich Overhead übertragen.

Die beiden USB-3.1-Ports an der I/O-Blende des 970A SLI Krait Edition sind als Typ A ausgeführt, also abwärtskompatibel zu aktuellen Steckern von USB-Sticks, externen Festplatten oder SSDs. Auf den neuen Stecker Typ verzichtet MSI, diesen gibt es nur beim Z97A Gaming 6 und einigen Asrock-Boards. Weitere Anschlüsse des 970A SLI Krait Edition sind sechs USB-3.0-Ports, Gigabit-Ethernet, 7.1-Sound und PS/2 für Maus sowie Tastatur.

Das 970A SLI Krait Edition bietet vier Speicherbänke für bis zu 32 GByte DDR3-RAM und unterstützt FX- und Phenom-II-Prozessoren mit einer TDP von maximal 125 Watt; Modelle wie der FX-9590 sind offiziell inkompatibel. Die beiden PCIe-2.0-x16-Slots eignen sich für Grafikkarten im Crossfire- und SLI-Betrieb, zudem sind je zwei PCIe-x1- und PCI-Steckplätze vorhanden.

  • 970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)
  • 970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)
  • 970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)
  • 970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)
  • 970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)
970A SLI Krait Edition (Bild: MSI)

MSI plant, das 970A SLI Krait Edition ab Mitte April für 105 Euro anzubieten - weitere Platinen mit USB 3.1 für AMD-Prozessoren sind abseits des MSI 990FXA Gaming nicht geplant. Intel-Mainboards mit USB 3.1 haben bisher mehrere Hersteller angekündigt, Asus' Z97-A/USB 3.1 ist lieferbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 2,79
  3. (-10%) 53,99€
  4. 15,00€

Neuro-Chef 30. Mär 2015

Ist das inzwischen einfach aufzusetzten (GUI sogar?), oder muss man dafür noch...

HubertHans 30. Mär 2015

Wer sowas aktuell kauft muesste gute Gruende haben. Und ich habe lange zeit AMD genutzt...

Der Held vom... 29. Mär 2015

Gut, im absoluten Billig-Segment nehmen sich die Mainboard-Preise nichts, aber sobald...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    •  /