Abo
  • Services:

Mozilla: Yahoo ist neue Standardsuche in Firefox - teilweise

Neue Strategie bei Mozilla: Yahoo ist die neue Standardsuchmaschine in Firefox. Das gilt aber nicht überall, so dass sich für Firefox-Nutzer in Deutschland nichts ändert.

Artikel veröffentlicht am ,
Mozilla wechselt die Standardsuche in Firefox aus.
Mozilla wechselt die Standardsuche in Firefox aus. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Mozillas Firefox-Browser erhält mit Yahoo eine neue Standardsuchmaschine. In den vergangenen zehn Jahren war Google die Standardsuche in Firefox. Die Geldeinnahmen von Mozilla stammen überwiegend aus Vereinbarungen mit Suchmaschinenbetreibern. Seit 2004 wurde Mozilla somit vor allem durch Google finanziert, das ändert sich jetzt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. B&R Industrial Automation GmbH, Essen

Denn künftig gibt es zwischen Mozilla und einem Suchmaschinenanbieter kein globales Abkommen mehr. Stattdessen gibt es entsprechende Vereinbarungen mit mehreren Firmen, so dass der Browserhersteller künftig von mehreren Unternehmen finanziert wird. Daher wird Yahoo auch nicht weltweit als Standardsuche aktiviert, sondern nur in den USA. Firefox-Nutzer in Europa suchen weiterhin standardmäßig mit Google, zitiert Marketing Land den Mozilla-Chef Chris Beard.

Keine Details zu den Geldzahlungen

Weder Mozilla noch Yahoo haben Details zu dem neuen Vertrag bekanntgegeben, es ist also nicht bekannt, wie viel Geld Yahoo an Mozilla zahlt. Gleiches gilt für die Vereinbarung mit Google. Der letzte Vertrag zwischen Mozilla und Google sah eine jährliche Zahlung von 300 Millionen Euro an Mozilla vor. Damals galt die Google-Standardsuche allerdings weltweit, jetzt gilt sie wohl vor allem für Europa.

In Russland und China gibt es ebenfalls Sonderregelungen. Denn die russische Firefox-Version verwendet Yandex als Standardsuche, die chinesische Browserversion setzt auf Baidu. Generell kann der Firefox-Nutzer auch weiterhin eine beliebige andere Suchmaschine als Standard setzen. Die Vereinbarung bezieht sich nur darauf, mit welcher Standardsuchmaschine der Browser installiert wird.

Die neue Vereinbarung zwischen Yahoo und Mozilla läuft für die nächsten fünf Jahre. Im Zuge dessen soll es im Dezember 2014 eine neue Oberfläche der Yahoo-Suche geben, die speziell auf die Bedürfnisse von Firefox zugeschnitten sein soll. Yahoo selbst betreibt schon seit langem keine eigene Suchmaschine mehr, denn das Unternehmen kooperiert hier mit Microsoft. Die Suche basiert demnach auf den Daten von Bing.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

__destruct() 21. Nov 2014

Das trifft vielleicht auf die Windows-Fraktion zu. Was ist mit Linux? Ja, Menschen sind...

katzenpisse 21. Nov 2014

Habe ich schon mal eine Zeit lang genutzt. Die Ergebnisse werden immer besser, sind aber...

d.wolf1987 20. Nov 2014

??? Warum? Die drei klicks um die Suchmaschine umzustellen wirst doch hinbekommen, oder...

WS 20. Nov 2014

Ein wenig seltsam, wenn die Leute wechseln, dann doch wegen Yahoo (das ja eigentlich Bing...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /