Abo
  • Services:

Mozilla Messaging: Thunderbird 17 als Extended Support Release

Eine neue Version von Thunderbird bringt eine Neuerung: Der ESR-Pfad wird auf die Version 17 angehoben. Ansonsten werden vor allem Fehler behoben und Sicherheitslücken beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Thunderbird wird nicht eingestellt, aber auch nicht mehr weiterentwickelt.
Thunderbird wird nicht eingestellt, aber auch nicht mehr weiterentwickelt. (Bild: Mozilla)

Thunderbird wird wie auch Firefox nun in einer neuen Version mit Extended Support Release angeboten. Mit der Version 17 gibt es keine nennenswerten Neuerungen, obwohl das Mailprogramm eine höhere Versionsnummer hat. Das gilt auch für die Nicht-ESR-Variante, die beim nächsten Update auf die Version 18 steigt.

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Dass Mozilla Thunderbird nicht mehr umfassend unterstützen will, ist schon seit Juli 2012 bekannt. Beseitigt wurden daher in erster Linie Fehler von Thunderbird 16, darunter auch der, dass das Programm E-Mails mehrfach herunterlud. Außerdem soll Thunderbird 17 schneller arbeiten. Einige Sicherheitsprobleme wurden beseitigt.

Mozilla hat Thunderbird 17 bereits zum Download bereitgestellt. Parallel wurden Thunderbird 17.0esr und auch Thunderbird 10.0.11esr veröffentlicht.

Weitere Informationen gibt es in den Release Notes von Thunderbird 17.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und The Crew 2 gratis erhalten
  2. 54,99€ statt 99,98€
  3. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

nobs 23. Nov 2012

Die neueste Version von Quicktext behebt das Problem nun.

SoniX 22. Nov 2012

Ich bin ja wirklich mal gespannt wie sich FirefoxOS so tun wird. Ob es überhaupt je auf...

Ach 22. Nov 2012

Ja stimmt! Von der Neuanordnung der Tabs her rühren wohl auch die Probleme mit...

SoniX 21. Nov 2012

Danke für deine Hilfe! Nun habe ich wieder die gewohnte Titelleiste und damit...

Adminator 21. Nov 2012

*mitles* *auch schon Mannmonate mit dieser Suche erfolglos verbracht hab*


Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
BMW i3s im Test
Teure Rennpappe à la Karbonara

Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
  2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
  3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /