Abo
  • IT-Karriere:

Mozilla Marketplace: Mozilla öffnet seinen Appstore für Entwickler

Mozilla will zum Mobile World Congress in Barcelona der kommenden Woche seinen Marketplace für Apps für alle Entwickler öffnen. Die Webapps sollen auf jedem HTML5-fähigen Gerät laufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mozilla Marketplace öffnet für alle Entwickler.
Mozilla Marketplace öffnet für alle Entwickler. (Bild: Mozilla)

Der Mozilla Marketplace soll zum Mobile World Congress in der kommenden Woche für alle Entwickler geöffnet werden. Mozillas Appstore basiert auf quelloffenen Webtechnologien wie HTML5 und von Mozilla vorgeschlagenen APIs. Die damit einhergehende Webapps-Plattform soll Entwicklern das Schreiben geräte- und plattformübergreifend ausführbarer Apps ermöglichen. Einmal gekaufte Apps sollen auf den meisten HTML5-fähigen Geräten genutzt werden können.

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Linz, Wien, Salzburg (Österreich, Home-Office möglich)
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

"Das Internet ist die größte Plattform der Welt. Wir machen es zum Marktplatz, indem wir Entwicklern die Möglichkeit geben, sich quasi auf diesem Riesenspielplatz auszutoben", erklärt Todd Simpson, Chief of Innovation bei Mozilla.

Neben dem Mozilla Marketplace umfasst Mozillas Webapps-Plattform einige neue von Mozilla vorgeschlagene APIs, denn geht es nach Mozilla, sollen Webapps nativen Apps in nichts nachstehen. Die entsprechenden Schnittstellen hat Mozilla beim W3C zur Standardisierung eingereicht. Auch Mozillas BrowserID ist Teil der Plattform.

Während Entwickler ab der kommenden Woche den Mozilla Marketplace nutzen können, müssen sich Endkunden bis zum offiziellen Start noch etwas gedulden. Mozilla peilt einen Termin später im Jahr an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  3. für 229,99€ vorbestellbar
  4. 99,90€

omo 22. Feb 2012

Wieso ist das bei Chromium schneller? cssdynamics.bplaced.net mit canvas cssdynamics...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

    •  /