Abo
  • IT-Karriere:

Mozilla: Firefox soll stärkere Seitenisolierung bekommen

Das Firefox-Team von Mozilla will seine Multi-Prozess-Architektur weiter ausbauen und eine ähnlich strikte Seitenisolierung umsetzen wie Googles Chrome. Zunächst muss dafür aber die Speicherbelegung verringert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Im Projekt Fission will Mozilla die Firefox-Prozesse für eine starke Seitenisolierung nutzen.
Im Projekt Fission will Mozilla die Firefox-Prozesse für eine starke Seitenisolierung nutzen. (Bild: Mathias Appel/CC0 1.0)

Der Chrome-Browser nutzt seit einigen Wochen eine strikte Seitenisolierung, die unter anderem gegen Sicherheitslücken wie Spectre schützen soll. Auch Mozillas Firefox-Team arbeitet in dem Project Fission seit einigen Monaten an einer ähnlichen Technik, die sich allerdings noch in einem sehr frühen Stadium befindet. Und zuvor muss das Team noch das Problem mit der Speicherbelegung lösen.

Stellenmarkt
  1. INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR, Aachen

Dem Magazin Bleeping Computer versicherten mit dem Projekt bei Mozilla betraute Personen, dass die Seitenisolierung prinzipiell leicht umzusetzen sei. Als Grundlage dazu diene die Multi-Prozess-Architektur mit Codenamen Electrolysis. Diese nutzt zusätzlich zu einem Prozess für die Browser-GUI je einen sogenannten Content-Prozess für die Inhalte einer Seite.

Weniger Speichernutzung als Voraussetzung

Bisher ist die Anzahl der Content-Prozesse standardmäßig jedoch auf höchstens vier beschränkt und Nutzer können diese Zahl bei Bedarf über eine Einstellungsoption in about:config erhöhen. Das Problem aus Sicht von Mozilla ist jedoch, dass bei einer echten Seitenisolierung der Browser üblicherweise wohl über mindestens 100 Content-Prozesse in einer Sitzung verfügen würde, wie es in einem Beitrag auf der Mailing-Liste der Firefox-Entwickler heißt.

Die damit verbundene höhere Speicherbelegung sollte demnach jedoch weniger als 10 MByte pro Prozess betragen, um die durch Fission verursachte höhere Speicherbelegung auf unter 1 GByte zu belassen. Zurzeit liegen realistische Werte für Windows 10 jedoch zwischen 17 und 21 MByte und unter Linux und macOS gar zwischen 25 und 35 MByte. Deshalb hat das Team das Teilprojekt Memshrink initiiert, das als Voraussetzung für eine mögliche Umsetzung von Fission beschrieben wird.

Die Chrome-Entwickler sprechen davon, dass mit ihrer Implementierung der Seitenisolierung eine zehn Prozent höhere Speichernutzung als bisher einhergeht. Das Firefox-Team hat also noch viel zu tun.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. 17,99€

teleborian 15. Aug 2018

Mache ich ein hoch aufgelöstes JPG einer Webseite und speichere die html Datei inklusive...

redbullface 01. Aug 2018

Ich meinte das ja auch mit den heutigen Methoden. Man sollte mit den heutigen Browsern...

Cok3.Zer0 01. Aug 2018

8GB. Ja, klar, aber wenn ich bei geöffnetem PyCharm an der 90%-Marke kratze, sprich...

pythoneer 31. Jul 2018

https://www.golem.de/news/spectre-google-macht-seite-isolierung-in-chrome-zum-standard...

Jesterfox 31. Jul 2018

"Firefox" kann als Begriff auch für einen roten Panda stehen. Mozilla verkauft glaub ich...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /