Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox-24-Beta veröffentlicht
Firefox-24-Beta veröffentlicht (Bild: Mozilla)

Mozilla Firefox-24-Beta steht zum Download bereit

Die Beta von Firefox 24 bringt vor allem Neuerungen für die Android-Version mit, an der Desktopversion ändert sich nur wenig. Die mobile Version unterstützt nun auch WebRTC.

Anzeige

Firefox für Android unterstützt in der Version 24 Beta nun wie die Desktopversion wesentliche Komponenten von WebRTC. Damit lässt sich Echtzeitkommunikation im Browser umsetzen, beispielsweise browserübergreifende Videochats und direkte Datenübertragungen zwischen zwei Nutzern. Die Beta von Firefox 24 für Android unterstützt dazu Datachannels, Peerconnection und GetUserMedia.

Zudem wurde die Reader-Funktion und die in Firefox integrierte Reading-List neu gestaltet, so dass Nutzer nun zwischen serifenloser Schrift und Schrift mit Serifen wählen können. Zudem kann der Browser im Reader-Modus automatisch einen Dunkelmodus in dunkler Umgebung aktivieren. Aber auch Nutzer können diesen direkt aktivieren. Um einen Artikel dem Reader hinzuzufügen, genügt es, in der neuen Version lange auf das Reader-Icon zu tippen. Wird der Reader aktiviert, färbt sich zudem die URL-Zeile orange.

Mit der "NFC Bump" genannten Funktion lassen sich Tabs mit einem anderen NFC-fähigen Endgerät austauschen. Es genügt dazu, die beiden Geräte aneinanderzuhalten. Die Funktion Quickshare erzeugt im Share-Menü Einträge zum schnellen Teilen via E-Mail, SMS oder über soziale Netzwerke, je nach Endgerät.

Browserkonsole für die Desktopversion

Die größte Neuerung von Firefox 24 für den Desktop ist die neue Browserkonsole für Entwickler. Diese ähnelt der Webkonsole, ist nicht auf ein Tab beschränkt, sondern deckt den ganzen Browser ab. Gedacht ist das vor allem für Entwickler von Firefox-Erweiterungen.

Die Beta von Firefox 24 steht ab sofort unter mozilla.org/firefox/beta für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Die Android-Version ist in Googles Play Store zu finden.


eye home zur Startseite
generalsolo 12. Aug 2013

Kannst du ja. Falls du Windows benutzt kannst du dir ja die PortableApps Plattform von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. NOWIS GmbH, Oldenburg
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. Technische Universität Hamburg, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. (heute u. a. Roccat Kone Pure Owl-Eye für 44€)
  3. (u. a. Morrowind PC/Konsole für 15€ und Prey PS4/XBO für 15€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Tableiste nach unten verschieben

    nenexe | 19:01

  2. Re: Usenet-Links? Wasdas?

    Apfelbrot | 18:47

  3. Re: Wieder mal Anwalt Solmecke...

    Apfelbrot | 18:46

  4. Re: Minus iOS

    derdiedas | 18:43

  5. Re: Frontantrieb...

    oliver.n.herzog | 18:38


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel