Abo
  • Services:
Anzeige
Mozilla: Firefox 15 Beta benötigt deutlich weniger Speicher

Mozilla: Firefox 15 Beta benötigt deutlich weniger Speicher

Mozilla: Firefox 15 Beta benötigt deutlich weniger Speicher

Mozilla hat eine Betaversion von Firefox 15 veröffentlicht. Im Rahmen des Projekts "Memshrink" hat Mozilla die Speichernutzung von Erweiterungen deutlich optimiert, was Firefox auch schneller machen soll. Zudem gibt es neue Entwicklerwerkzeuge und die Möglichkeit, PDFs ohne Plugins anzuzeigen.

Seit geraumer Zeit arbeitet Mozilla mit dem Projekt "Memshrink" daran, die Speichernutzung von Firefox zu verbessern. Der große Speicherhunger hat Firefox viel Kritik eingebracht, belegte der Browser doch gern mal mehr als 1 GByte Speicher. Das macht nicht nur den Browser selbst langsam, sondern kann den ganzen Rechner ausbremsen, da dieser dadurch viel swappen muss.

Anzeige

Firefox 15 macht in Bezug auf die Speichernutzung nun große Fortschritte, vor allem wenn der Browser lange läuft oder Erweiterungen verwendet werden. Mozilla hat sich dabei vor allem um Erweiterungen gekümmert, die "Speicher leaken", also im Laufe der Zeit immer mehr Speicher belegen, da sie ungenutzte Speicherbereiche nicht korrekt wieder freigeben. Dieses Verhalten soll Firefox 15 weitgehend abstellen, ohne dass die Erweiterungen angepasst werden müssen. Zuvor hatte Mozilla diverse ähnliche Fehler in Firefox selbst beseitigt, womit die Erweiterungen aber zum größten Problem wurden.

Viele Erweiterungen leaken Speicher

Entsprechende Probleme verursachen nicht nur exotische Erweiterungen. Mozilla hat solche Probleme in populären Erweiterungen wie Adblock Plus, Video Downloadhelper, Greasemonkey und Firebug ausgemacht, in sehr kleinen wie It's All Text und Image Zoom sowie in denen großer Unternehmen wie McAfees Siteadvisor und der Yahoo-Toolbar. Zwar wurden mittlerweile die meisten dieser Erweiterungen korrigiert, es zeigt sich aber, dass das Problem weit verbreitet ist. In 90 Prozent der Fälle sind sogenannte Zombie Compartments für die steigende Speicherbelegung verantwortlich.

Die Folgen der enormen Speichernutzung bekommen Nutzer auf unterschiedliche Art und Weise zu spüren: Lange Aussetzer, die bei der Garbage Collection und Cycle Collection entstehen, Verzögerungen bei Standardoperationen wie dem Scrollen und Wechseln von Tabs, extreme Einbrüche in der Arbeitsgeschwindigkeit des Systems durch die Auslagerung von Speicherbereichen auf die Festplatte (Swapping) und Abstürze, wenn einem System der freie Speicher ausgeht, vor allem auf Windows- und ARM-Systemen.

Lösung für Zombie Compartments 

eye home zur Startseite
Lala Satalin... 24. Jul 2012

Nun bei dem was ich gesehen hab - und ich hab durchaus EIZO und Trinitron durchweg...

Lala Satalin... 23. Jul 2012

Die Qualität der Mozillaprodukte hat extrem nachgelassen. Wenn die nicht einmal mehr eine...

Lala Satalin... 23. Jul 2012

Und was hast du für MAC-Hardware? Intel-Grafik? Core2Duo? Dann darfst du dich nicht...

defaulx 21. Jul 2012

Die Browser werden tatsächlich besser und schneller, nicht nur Firefox. Aber in ungefähr...

kiviuq 21. Jul 2012

Seit dem ich Tree Tab benutze verliere nicht mehr so leicht den Überblick. Die Zeiten wo...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Asse 2.0

    m_jazz | 19:37

  2. Re: Wir kolonialisieren

    x2k | 19:37

  3. Wo bekomme ich das Eurosport Paket?

    sandik06 | 19:33

  4. Der Eingang zu Nathan.

    JouMxyzptlk | 19:31

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    G-Tech | 19:26


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel