Abo
  • Services:
Anzeige
Das Suchfeld im Firefox bekommt ein neues Aussehen.
Das Suchfeld im Firefox bekommt ein neues Aussehen. (Bild: Mozilla - CC-BY-SA 3.0)

Mozilla: Ein-Klick-Suche im Firefox

Das Suchfeld im Firefox bekommt ein neues Aussehen.
Das Suchfeld im Firefox bekommt ein neues Aussehen. (Bild: Mozilla - CC-BY-SA 3.0)

Der Umgang mit und die Verwaltung von verschiedenen Suchmaschinen soll im Firefox vereinfacht werden. Dazu haben die Entwickler die Oberfläche des Suchfeldes leicht angepasst.

Anzeige

Eine kleine und doch sofort erkennbare Änderung im Aussehen und Verhalten der Suchleiste im Firefox-Browser soll Nutzern eine schnellere Suche als bisher ermöglichen. Statt der bislang manuellen Auswahl des entsprechenden Suchanbieters soll dieser nun durch einen einzigen Klick ausgewählt werden können, was die Suche außerdem einfacher machen soll.

Dazu hat das zuständige Designteam die Suchleiste umgestaltet. Wie bisher zeigt diese die Vorschläge für den ausgewählten Anbieter in einer kleinen aufklappenden Liste an. Diese Liste soll nun übersichtlicher gestaltet sein. Zudem werden am unteren Rand der Liste die entsprechenden Symbole der anderen im Firefox vorhandenen Anbieter anzeigt. Ein Klick darauf löst die passende Anfrage aus.

Über die Einstellung sollen Anwender auch bestimmen können, welche der vorhandenen Anbieter in der neuen Übersicht mit den Symbolen gelistet werden und welche nicht. Das Hinzufügen eines neuen Anbieters zu der neuen Übersicht soll ebenfalls durch einen einfachen Klick möglich sein. Darüber hinaus soll sich an der Möglichkeit, den Anbietern Schlüsselworte zuzuweisen und Tastaturkürzel zu verwenden, nichts ändern.

Unerwartete Einführung

Mögliche mit dem neuen Aussehen auftretende Probleme möchte das Team schnell beheben und etwa eine bessere Navigation ausschließlich per Tastatur ermöglichen, wobei jetzt bereits per Tab und Pfeiltasten navigiert werden kann. Für Verwunderung und Aufregung in den Kommentaren zu der Ankündigung sorgte die sehr kurzfristige Änderung, die nicht als Teil des üblichen Veröffentlichungsprozesses vorgenommen wurde. Vielmehr wurden die notwendigen Patches erst zum Ende der laufenden Beta-phase integriert.

Es ist wahrscheinlich, dass die neue Oberfläche für die Suche standardmäßig kommende Woche mit Firefox 34 veröffentlicht wird. Gesichert scheint dies allerdings nicht, da Mozilla selbst nur vage von einer baldigen Einführung spricht. Dies könnte also auch länderabhängig erfolgen. Gesteuert werden kann das Verhalten über die Option browser.search.showOneOffButtons in about:config.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 01. Dez 2014

"Add to Searchbar" ist auch ganz praktisch.

Malocchio 28. Nov 2014

Genau das ging bei Opera <=12 auch schon im Suchfeld. Ohne einen Modifier drücken zu müssen.

david_rieger 28. Nov 2014

Überflüssig dank Iron/Chrome. Möchte ich bei Google suchen, tippe ich "g Suchbegriff...

FreiGeistler 27. Nov 2014

Die Addons "Add to searcbar" und "Searchbar autosizer" sind vielleicht hilfreich.

Shalok Shalom 27. Nov 2014

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/quicksearch/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Makita Bohrhammer HR2470 94,90€, Makita Akku-Bohrschrauber uvm.)
  2. (u. a. HP 15,6 Zoll 299,00€, Lenovo Ideapad 15,6 Zoll 499,00€, Acer 17,3 Zoll 499,00€)
  3. 44,90€ statt 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Zwei Fragen fallen mir dazu ein

    Strongground | 22:54

  2. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  3. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    fg (Golem.de) | 22:24

  5. Der Beitrag von Rohde & Schwarz...

    alf0815 | 22:24


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel