Mozilla: Chromecast-Nachbau mit Firefox OS

Mozilla arbeitet an einem noch namenlosen Streaming-Adapter, der mit Firefox OS laufen soll. Ein erster Prototyp demonstriert die Kompatibilität zu Googles Chromecast.

Artikel veröffentlicht am ,
Mozilla will Firefox OS auf einen Streaming-Adapter bringen.
Mozilla will Firefox OS auf einen Streaming-Adapter bringen. (Bild: Christian Heilmann/Mozilla)

Noch gibt es keine offizielle Mitteilung, aber ein Tweet des Mozilla-Mitarbeiters Christian Heilmann kündigt ein neues Projekt an: Ein Streaming-Adapter mit Firefox OS. Offenbar laufen bereits Gespräche mit Hardware-Herstellern, die den Streaming-Stick produzieren wollen. Es gibt bisher weder eine Namen noch einen Erscheinungstermin oder Preis.

Stellenmarkt
  1. Elektronikentwickler / Softwareentwickler (m/w/d)
    NUMERIK JENA GmbH, Jena
  2. IT-Spezialist (w/m/d)
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
Detailsuche

Der Streaming-Adapter von Mozilla solle soweit möglich offen sein. Das gelte sowohl für das Betriebssystem Firefox OS als auch für den Bootloader, twitterte Heilmann. Zum Vergleich: Google hält sein Chromecast weitergehend unter Verschluss, der Bootloader des Streaming-Adapters lässt sich nicht ohne weiteres entsperren und Google stellt zwar eine SDK bereit, Entwickler können damit aber lediglich Android-, iOS- sowie Web-Apps entwickeln. Außerdem bestimmt Google, welche Inhalte nicht mit Chromecast verwendet werden dürfen. Ein offenes Firefox OS verspricht Entwicklern mehr Möglichkeiten.

Ferner will Mozilla die Produktion der Hardware offenbar nicht selbst überwachen, sondern Herstellern ein Partnerprogramm anbieten, wie die Webseite Gigaom erfahren haben will. Mit wem die Gespräche stattfinden sollen, ist nicht bekannt.

Gigaom konnte einen Prototypen bereits ansehen. Er ließ sich beispielsweise über ein Nexus 7 steuern. Über den Chromecast-Button konnte die Youtube-App auf Mozillas Streaming-Adapter geöffnet und dort Videos abgespielt werden. In einem Blogpost von Mitte Mai 2014 war zu lesen, dass Mozilla-Entwickler an der Integration von Chromecast und Netcast in der mobilen Version des Firefox-Browsers arbeiten. Bei Netcast solle es sich um Mozillas eigene Streaming-Plattform handeln, mutmaßt Gigaom.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lala Satalin... 24. Jun 2014

Von Supercomputern war nie die Rede. Und was soll diese Unterstellung?

TTX 23. Jun 2014

Huh? https://help.netflix.com/en/node/10378 Netflix kann schon lange Chromecast...

TTX 23. Jun 2014

Mozilla halt, die wollen momentan überall irgendwas machen aber was gescheites kommt...

Anonymer Nutzer 23. Jun 2014

wäre mir lieber ;)

robinx999 22. Jun 2014

Truecrypt ist kein Gutes Beispiel da dort ja ein Passwort verlangt wird bevor überhaupt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek: Enterprise
Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung

Vor 20 Jahren startete mit Enterprise die damals ungewöhnlichste Star-Trek-Serie. Das unrühmliche Ende nach vier Jahren erscheint heute unverdient.
Von Tobias Költzsch

Star Trek: Enterprise: Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung
Artikel
  1. Xiaomi: BSI untersucht Sicherheit in Smartphones aus China
    Xiaomi
    BSI untersucht Sicherheit in Smartphones aus China

    Nach Zensurvorwürfen gegen Smartphone-Hersteller aus China untersucht nun auch das BSI die Geräte und deren Filter.

  2. Bitcoin: China verbietet Handel mit Kryptowährungen
    Bitcoin
    China verbietet Handel mit Kryptowährungen

    Die chinesische Zentralbank will den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin komplett verbieten. Die Kurse beginnen zu fallen.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /