Abo
  • Services:

Mozilla: Alle drei Monate eine neue Version von Firefox OS

Mozilla will alle drei Monate eine neue Version seines Smartphone-Betriebssystems Firefox OS veröffentlichen. Sicherheitsupdates soll es noch häufiger geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Geeksphone Keon mit Firefox OS
Geeksphone Keon mit Firefox OS (Bild: Golem.de)

Mozillas Browser Firefox erscheint seit Einführung des Rapid-Release-Zyklus alle sechs Wochen in einer neuen Version. Und auch bei seinem Smartphone-Betriebssystem will Mozilla eine hohe Schlagzahl vorlegen, was neue Versionen angeht. Nicht einmal im Jahr, wie bei anderen Herstellern, sondern einmal im Quartal soll es eine neue Version von Mozillas Betriebssystem geben.

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Bundesamt für Strahlenschutz, Neuherberg bei München

Mit Einführung des neuen Release-Zyklus soll Firefox auch regelmäßig auf die aktuelle Gecko-Version, Mozillas Browser-Engine, angepasst werden. Die ersten zwei Versionen, Firefox OS 1.0 und 1.1, basieren beide noch auf der mittlerweile veralteten Gecko-Version 18. Das machte es den Entwicklern am Anfang einfacher, Ziel ist es aber ganz klar, alle Produkte auf Basis der gleichen jeweils aktuellen Browser-Engine anzubieten.

Firefox OS 1.1 hat Geeksphone gerade für seine Firefox-Smartphones veröffentlicht. Die Version verbessert den Umgang mit hochauflösenden Displays, enthält eine deutlich verbesserte E-Mail- und Kalender-App. Auch das Zusammenspiel mit Kopfhörern wurde verbessert, so dass Telefonate damit angenommen werden können. Einiges funktioniert aber noch nicht, beispielsweise E-Mail-Benachrichtigungen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  3. 9,99€

Neuro-Chef 22. Jul 2013

Der erzählt keinen Quatsch, sondern ist ein Intensiv-Nutzer ;-)

Egon E. 22. Jul 2013

So ist es.

sparvar 22. Jul 2013

Leuten aus Entwicklungsländern :) ymmd :D geh mal auf die strasse udn frage die leute...

Lala Satalin... 22. Jul 2013

Hmm mein SGS i9000 funktioniert noch. Dann kann ich es vorbestellen und warten, warten...

FlowPX2 22. Jul 2013

Hi, eventuell kann ich dir etwas weiterhelfen, zu mindestens soweit ich mir den Quellcode...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /