Abo
  • Services:
Anzeige
Geeksphone Keon mit Firefox OS
Geeksphone Keon mit Firefox OS (Bild: Golem.de)

Mozilla: Alle drei Monate eine neue Version von Firefox OS

Geeksphone Keon mit Firefox OS
Geeksphone Keon mit Firefox OS (Bild: Golem.de)

Mozilla will alle drei Monate eine neue Version seines Smartphone-Betriebssystems Firefox OS veröffentlichen. Sicherheitsupdates soll es noch häufiger geben.

Mozillas Browser Firefox erscheint seit Einführung des Rapid-Release-Zyklus alle sechs Wochen in einer neuen Version. Und auch bei seinem Smartphone-Betriebssystem will Mozilla eine hohe Schlagzahl vorlegen, was neue Versionen angeht. Nicht einmal im Jahr, wie bei anderen Herstellern, sondern einmal im Quartal soll es eine neue Version von Mozillas Betriebssystem geben.

Anzeige

Mit Einführung des neuen Release-Zyklus soll Firefox auch regelmäßig auf die aktuelle Gecko-Version, Mozillas Browser-Engine, angepasst werden. Die ersten zwei Versionen, Firefox OS 1.0 und 1.1, basieren beide noch auf der mittlerweile veralteten Gecko-Version 18. Das machte es den Entwicklern am Anfang einfacher, Ziel ist es aber ganz klar, alle Produkte auf Basis der gleichen jeweils aktuellen Browser-Engine anzubieten.

Firefox OS 1.1 hat Geeksphone gerade für seine Firefox-Smartphones veröffentlicht. Die Version verbessert den Umgang mit hochauflösenden Displays, enthält eine deutlich verbesserte E-Mail- und Kalender-App. Auch das Zusammenspiel mit Kopfhörern wurde verbessert, so dass Telefonate damit angenommen werden können. Einiges funktioniert aber noch nicht, beispielsweise E-Mail-Benachrichtigungen.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 22. Jul 2013

Der erzählt keinen Quatsch, sondern ist ein Intensiv-Nutzer ;-)

Egon E. 22. Jul 2013

So ist es.

sparvar 22. Jul 2013

Leuten aus Entwicklungsländern :) ymmd :D geh mal auf die strasse udn frage die leute...

Lala Satalin... 22. Jul 2013

Hmm mein SGS i9000 funktioniert noch. Dann kann ich es vorbestellen und warten, warten...

FlowPX2 22. Jul 2013

Hi, eventuell kann ich dir etwas weiterhelfen, zu mindestens soweit ich mir den Quellcode...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. mission<one>, Neu-Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    Sinnfrei | 20:38

  2. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Handle | 20:37

  3. Re: Erstmal sollte das normale Vectoring richtig...

    volkeru | 20:35

  4. Re: Recht von Jameda

    Ispep | 20:34

  5. Re: Typisch.....

    Faksimile | 20:34


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel