Abo
  • Services:
Anzeige
Mountain Tweaks
Mountain Tweaks (Bild: Fredrik Wiker)

Mountain Tweaks: Mac OS X Mountain Lion zurechtbiegen

Mountain Tweaks
Mountain Tweaks (Bild: Fredrik Wiker)

Nicht jede Neuerung von Mac OS X 10.8 Mountain Lion ist nach dem Geschmack der Anwender. Die kostenlose App Mountain Tweaks von Fredrik Wiker kann viele Einstellung von Apples neuem Betriebssystems verändern.

Die neue Sicherheitsfunktion Gatekeeper sowie die Ledertexturen des Terminkalenders und des Adressbuchs lassen sich mit Mountain Tweaks per Knopfdruck abschalten. Anstelle der Ledertexturen wird auf ein silbriges Design der Apple-eigenen Apps umgeschaltet. In der Titelzeile ist allerdings noch ein bräunlicher Farbrest zu erkennen.

Anzeige
  • Mountain Tweaks (Screenshots: Golem.de)
  • Mountain Tweaks (Screenshots: Golem.de)
  • Mountain Tweaks (Screenshots: Golem.de)
  • Mountain Tweaks (Screenshots: Golem.de)
Mountain Tweaks (Screenshots: Golem.de)

Auch die Bilder im Browser Safari, die nicht für die Auflösung von Apples Retina-Display gedacht sind, können mit einem roten Rahmen hervorgehoben werden.

Auch die schon in der Version für Mac OS X 10.7 alias Lion enthaltenen Tweaks sind in der neuen Variante für Mountain Lion enthalten. Die User Library kann per Klick eingeschaltet werden, die beim Anstecken externer Festplatten angestrebte Time-Machine-Sicherung lässt sich abschalten, und selbst die Popups, die bei einem Programmabsturz eingeblendet werden, gehören auf Wunsch der Vergangenheit an.

Die mitunter nervige automatische Rechtschreibkorrektur, das Leselisten-Symbol in Safari sowie Animationen in diversen Systemprogrammen und in iTunes können ebenfalls ausgeschaltet werden. Die fehlende Tastenwiederholung oder die ausgeblendeten Scrollleisten sind für manche Anwender Ärgernisse, die Apple ohne Alternative eingeführt hat. Mit Mountain Tweaks kann der Benutzer sein Betriebssystem seinen Erfordernissen anpassen.

Zwar gibt es die Möglichkeit, über Manipulation von Systemdateien und Terminalbefehlen vieles zu verändern, doch wer nicht so tief ins System einsteigen will, der kann mit den Mountain Lion Tweaks von Fredrik Wiker vieles mit einer grafischen Benutzeroberfläche selbst manipulieren. Auf Wunsch können die Änderungen auch wieder rückgängig gemacht werden.


eye home zur Startseite
Netspy 03. Aug 2012

Mir schon, Samy dagegen nicht.

Netspy 02. Aug 2012

Richtig erkannt! Die Grammatik Erkennung von Word ist mäßig bis falsch und...

HerrMannelig 02. Aug 2012

Haha, doch, es ist defintiv besser. Und ich bin kein Windows-Hasser, ich nutze Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 01:14

  2. Re: Widerlegen?

    motzerator | 01:08

  3. Re: 2020!? Und die Personalien?

    packansack | 00:48

  4. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    LordGurke | 00:47

  5. Könnte Akamai auch gerne machen

    LordGurke | 00:44


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel