Abo
  • Services:
Anzeige
Mountain
Mountain (Bild: David O'Reilly)

Mountain: Entwickler plant Android- und Steam-Version

Die Bergsimulation Mountain ist überraschend ein Bestseller geworden, nun denkt Entwickler David O'Reilly über eine Umsetzung für Android nach und arbeitet an der Steam-Version.

Anzeige

"You are mountain - you are god": Diese Begrüßungsformel aus Mountain hat vielleicht das Zeug dazu, ähnlich wie "Ken sent me" (Leisure Suit Larry) in den Sprachschatz von Nerds einzugehen. Die kontemplative Bergsimulation von Filmemacher David O'Reilly hat sich auf iOS, Windows, Mac OS und Linux innerhalb weniger Tage zum Bestseller entwickelt, auf iOS hat es die 0,89 Euro teure App in Deutschland sogar kurzzeitig auf Platz 1 der Spielecharts geschafft.

In seinem Blog hat O'Reilly nun geschrieben, dass er über weitere Umsetzungen nachdenkt. Er würde gerne eine Fassung für Android anbieten - derzeit sei aber das benötigte Plug-in für die Unity-Engine zu teuer. An einer Version für Steam arbeite er bereits. Zudem sollen Fehlerkorrekturen kommen, vor allem für die iOS-Fassung. Probleme gebe es insbesondere mit der Speicherfunktion sowie mit der Rotation des Berges. Auch weitere Funktionen sind geplant.

O'Reilly selbst bezeichnet Mountain gelegentlich als Rollenspiel - bei dem der Spieler eben die Rolle eines Berges spielt. Um klassische Daddelware handelt es sich allerdings nicht. Spieler können nach dem Start zu Stichworten wie "Liebe" oder "Bruder" einfache Skizzen zeichnen, die dann irgendwie die Persönlichkeit ihres Berges ausmachen. Der rotiert ruhig vor sich hin, ab und zu fallen Regen, Bananen oder Bowlingkugeln auf ihn, bei Berührungen ertönen sphärische Klänge - das war es dann auch schon.


eye home zur Startseite
luzipha 09. Jul 2014

Ja, immer diese kapitalirstischen Produkte. Dabei weiß ja heute jeder, dass es den gro...

pythoneer 08. Jul 2014

Als wie wenn ich der einzigste wär, der wo so reden tut ;) Schön, dass es noch Leute...

Yes!Yes!Yes! 08. Jul 2014

Welches Spiel soll das gewesen sein? Ist das nur ein rhetorischer Trick und du meinst gar...

Dino13 08. Jul 2014

Absolut :-)

Yes!Yes!Yes! 08. Jul 2014

http://answers.unity3d.com/questions/389674/i-can-publish-a-commercial-game-with-unity-4...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg - Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Mobile Software AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 470,66€
  2. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  2. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  3. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  4. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  5. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  6. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  7. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  8. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  9. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  10. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Assassin's Creed Origins angespielt: Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
Assassin's Creed Origins angespielt
Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
  1. Xbox One X Probefahrt mit der X-Klasse
  2. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  3. Xbox One Supersampling im Zeichen des X

Indiegames-Rundschau: Weltraumabenteuer und Strandurlaub
Indiegames-Rundschau
Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  1. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie
  2. Indiegames-Rundschau Söldner, Roboter und das ganze Universum
  3. All Walls Must Fall Strategie und Zeitreisen in Berlin

Github: Wer Entwickler hat, braucht keine PR
Github
Wer Entwickler hat, braucht keine PR
  1. Entwicklerplattform Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge
  2. Entwicklungswerkzeuge Gnome erwägt Umzug auf Gitlab
  3. Windows 7 und 8 Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  1. Re: Sieht aus wie ein Surface Pro

    Nikolaus117 | 13:46

  2. Re: gegen Kostenerstattung abgeschaltet... Warum?

    DerDy | 13:46

  3. GPL violations?

    pitsch | 13:43

  4. Von wegen kostenlos! Der Trailer lügt schamlos.

    starscream | 13:42

  5. Lohnen sich die neuen Trassen ?

    EWCH | 13:42


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel