• IT-Karriere:
  • Services:

Motorrad: Segway verkauft Elektro-Dirtbikes

Segway bringt ein Dirtbike auf den Markt. Das Unternehmen war bisher durch den einachsigen Personentransporter und durch E-Scooter aufgefallen. In den Motorrädern befinden sich Wechselakkus.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Segway X160 und X260
Segway X160 und X260 (Bild: Segway)

Das Segway Dirt Ebike kann ab sofort vorbestellt werden, teilte der Hersteller mit. Das Elektro-Motorrad fürs Gelände wurde Anfang November 2019 angekündigt und wird in zwei Varianten angeboten. Das Segway X160 und das X260 unterscheiden sich hinsichtlich der Reifengröße und der Leistung.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf

Beide Motorräder sind mit einer Vollfederung ausgerüstet und verfügen über hydraulische Scheibenbremsen und Wechselakkus.

Das Segway X160 mit 17-Zoll-Rädern ist das kleinere Modell mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h und einer Reichweite von 64 km. Es wiegt rund 50 kg.

Das Segway X260 ist mit 19-Zoll-Rädern und einer Doppelkronengabel ausgestattet, fährt bis zu 75 km/h schnell, soll eine Reichweite von 120 km aufweisen und wiegt 55 kg.

  • Segway Elektro-Dirtbikes (Bild: Segway)
  • Segway Elektro-Dirtbike (Bild: Segway)
  • Segway Elektro-Dirtbike (Bild: Segway)
  • Segway Elektro-Dirtbike (Bild: Segway)
Segway Elektro-Dirtbikes (Bild: Segway)

Der Akku ist austauschbar und soll in Sekundenschnelle gegen einen neuen, voll geladenen Akku ausgetauscht werden können.

Das Segway X160 kostet in den USA 3.000 US-Dollar, während das Segway X260 für 4.500 US-Dollar verkauft wird. Die Auslieferung soll im Februar 2020 erfolgen. Ob die Dirtbikes auch in Europa angeboten werden, ist noch unbekannt. Die Entwicklung wurde über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanziert, weshalb dort die Besteller 500 US-Dollar Rabatt erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)
  2. 5€ (Bestpreis!)
  3. 4,50€ (Bestpreis!)
  4. (MSI Optix MAG272QP, 27 Zoll, VA-Panel, WQHD, 165 Hz für 319,20€ und MSI Optix MAG272-002 27...

berritorre 27. Nov 2019

Gern geschehen!

theFiend 27. Nov 2019

Das wovon du sprichst sind Pedelecs. Und dann schau dir mal die Preise von den Rädern...

silverseraph 27. Nov 2019

...wait, what? Die Sur-Ron Light-Bee ist doch genau das selbe. ;O)

Vögelchen 27. Nov 2019

Dann erscheinen mit 3000 Euro für so ein Ding echt günstig! Sofern es eine Stra...

fabische 27. Nov 2019

Hoffentlich kommen die Dinger nach Europa!


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

    •  /