Abo
  • Services:
Anzeige
Motorolas Razr i bekommt endlich Kitkat.
Motorolas Razr i bekommt endlich Kitkat. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Motorola: Kitkat-Update fürs Razr i erreicht Deutschland

Motorolas Razr i bekommt endlich Kitkat.
Motorolas Razr i bekommt endlich Kitkat. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Was lange währt, wird endlich gut: Acht Monate nach der ersten Ankündigung verteilt Motorola offenbar endlich das Kitkat-Update für das Razr i in Deutschland. Erste Benutzer haben die 425 MByte große Aktualisierung bereits heruntergeladen.

Anzeige

Im Mai 2014 kündigte Motorola für das Razr i ein Update auf Android 4.4 alias Kitkat an, jetzt erscheint die Aktualisierung offenbar endlich in Deutschland. Nutzer des Forums Android-Hilfe.de berichten davon, das Update herunterladen und auf ihrem Smartphone installieren zu können.

Von Android 4.1.2 auf 4.4.2

Die Datei ist knapp 425 MByte groß und bringt das Razr i von der Android-Version 4.1.2 auf die Version 4.4.2. Diese ist zwar nicht mehr topaktuell, dürfte aber eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Smartphones bringen. Zudem werden einige Sicherheitslücken geschlossen.

Der Ankündigung im Mai zufolge sollte das Update bereits im Sommer 2014 verfügbar sein. Mitte September kam dann nach ausbleibender Aktualisierung der Hinweis, dass das Update im Oktober erscheinen solle. Ende Oktober 2014 wurden Razr-i-Besitzer erneut vertröstet, diesmal ohne Angabe eines neuen Veröffentlichungstermins.

Nutzer beklagten schlechte Unterstützung

In der Zwischenzeit hatte Motorola für das ebenfalls etwas ältere Modell Razr HD ein Kitkat-Update gebracht. In zahlreichen Foren machte sich daraufhin der Unmut der Razr-i-Besitzer breit, die die mangelhafte Unterstützung ihres ehemaligen Topgerätes beklagten.

Das Razr i gehört zu den Smartphone-Modellen, die Motorola noch vor dem Aufkauf der Mobilsparte durch Google veröffentlichte. Nach der Übernahme veränderte sich das Design der Geräte merklich. Mittlerweile gehört Motorolas Mobilabteilung zu Lenovo. Dass das Razr i noch ein Lollipop-Update bekommen wird, ist nach den jetzigen Verzögerungen bei der Aktualisierung eher fraglich.


eye home zur Startseite
pierrot 18. Mär 2015

Scheint, als würde es jetzt endlich flächendeckend verteilt werden. Ich lade es...

Paloik 11. Feb 2015

Tja, und es war wohl doch der klassische Sprung auf den Zug, da bis zum jetzigen...

docho 30. Jan 2015

Mit diesem hat das Razr I sogar zwei bekommen. Erst von 4.01 auf 4.1.2 und jetzt auf 4.4.2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Carmeq GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Das ist wie mit...

    Azzuro | 00:35

  2. Re: Liste von Smartphones, für die VOLTE...

    razer | 00:31

  3. Re: Was sind das für Preise?

    Kakiss | 00:21

  4. Re: Da hat mal wieder jemand keine Ahnung

    chrysaor1024 | 00:20

  5. Re: Was wird denn da erforscht?

    thinksimple | 00:20


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel