Motorola: Android 4.4.4 wird für das Moto X verteilt

Die Verteilung des Updates auf Android 4.4.4 für das Moto X hat begonnen: Damit erhält auch Motorolas Topmodell die aktuelle Android-Version. Die Verteilung hatte sich wegen der kurzfristigen Veröffentlichung der aktuellen Android-Version verzögert.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Moto X bekommt Android 4.4.4.
Das Moto X bekommt Android 4.4.4. (Bild: Motorola)

Motorolas Moto X erhält momentan als letztes der drei aktuellen Modelle des Herstellers das Update auf Android 4.4.4. Wie zahlreiche Nutzer im Forum von Android-Hilfe.de berichten, ist die Aktualisierung bereits auf ihrem Smartphone eingetroffen.

Stellenmarkt
  1. IT Project Architect / Scrum Master (gn)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  2. Business Intelligence Developer (m/w/d)
    Christian Funk Holding GmbH & Co. KG, Offenburg
Detailsuche

Zuvor hatten bereits die beiden Einsteigermodelle Moto G und Moto E das Update auf die aktuelle Android-Version bekommen. Motorola hatte ursprünglich mit der Verteilung von Android 4.4.3 begonnen, diese dann aber nach der überraschenden Veröffentlichung von Android 4.4.4 ausgesetzt.

  • Moto X (Bild: Motorola)
  • Moto X (Bild: Motorola)
  • Moto X (Bild: Motorola)
  • Moto X (Bild: Motorola)
  • Moto X (Bild: Motorola)
Moto X (Bild: Motorola)

Grund dafür war die Beseitigung einer kritischen Sicherheitslücke in der OpenSSL-Implementierung, die Google mit der aktuellen Android-Version geschlossen hat. Motorola entschied sich daher, direkt Android 4.4.4 auf seine Smartphones Moto G, E und X zu bringen. Das Moto G und das Moto E haben die Aktualisierung bereits in der ersten Julihälfte erhalten.

Das Update für das Moto X wird drahtlos verteilt und lässt sich über die Systemeinstellungen des Smartphones abrufen. Da die Aktualisierung wie gewohnt in Schüben erfolgt, erhalten sie nicht alle Nutzer gleichzeitig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


sacridex 06. Aug 2014

Das Update ist immer noch nicht da...

pierrot 02. Aug 2014

laaangweilig! Ein Update hinter dem zweiten Punkt für das Moto X? Toll gemacht! Aber wo...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /