Abo
  • Services:
Anzeige
Razr erhält Ice Cream Sandwich doch erst im dritten Quartal 2012.
Razr erhält Ice Cream Sandwich doch erst im dritten Quartal 2012. (Bild: Motorola)

Motorola: Android 4.0.x für Razr verzögert sich nochmals

Razr erhält Ice Cream Sandwich doch erst im dritten Quartal 2012.
Razr erhält Ice Cream Sandwich doch erst im dritten Quartal 2012. (Bild: Motorola)

Das bis Ende Juni 2012 geplante Android-4-Update für Motorolas Razr wird erst in den nächsten Wochen ausgeliefert. Dann soll auch das Razr Maxx das Update erhalten, obwohl Motorolas Updateseite davon nichts weiß. Einige Xoom-Besitzer haben das Update bereits erhalten.

Bereits das zweite Mal hat Motorola die Veröffentlichung von Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich für das Razr nach hinten verschoben. Ursprünglich sollte das Update bereits Anfang 2012 erscheinen und wurde dann im Februar 2012 auf das zweite Quartal 2012 verschoben.

Anzeige

Auf Motorolas Android-Update-Seite heißt es nun, dass das Ice-Cream-Sandwich-Update für das Razr erst im dritten Quartal 2012 erscheinen wird. Auf Motorolas Facebook-Seite wurde diese Woche angekündigt, dass ausgewählte Razr-Testnutzer das Update auf Android 4.0.x in diesen Tagen erhalten werden. Motorola will das Update allgemein in "den nächsten Wochen" verteilen, ohne den Zeitraum einzugrenzen.

Bei den Testnutzern handelt es sich wohl um Anwender, die sich vor einiger Zeit beim Motorola Feedback Network angemeldet haben. Motorola selbst erklärt nicht, nach welchen Kriterien diese Testnutzer ausgewählt werden.

Auch Testanwender mit einem Razr Maxx erhalten das Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich bereits. Allgemein soll das Razr Maxx das Android-Update ebenfalls in "den nächsten Wochen" erhalten. Wie viele Wochen das dauern wird, ist wie beim Razr aber nicht bekannt. Auf Motorolas Android-Update-Seite ist das Razr Maxx für den europäischen Markt weiterhin nicht gelistet.

Einige Xoom-Nutzer haben das Update schon

Das Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich hatte Motorola für das Xoom in Europa für das zweite Quartal 2012 versprochen. Aber noch warten einige Xoom-Besitzer in Deutschland auf das Update. Mit der Updateverteilung hatte Motorola erst in den letzten Junitagen begonnen. Zudem gibt es das Update nur für Tablets, die nicht bei einem Mobilfunknetzbetreiber gekauft wurden. Xoom-Besitzer in den USA verwenden Android 4.0.x bereits seit Januar 2012.

Frühestens im dritten Quartal 2012 werden die beiden Honeycomb-Tablets Xoom 2 und Xoom 2 Media Edition das Update auf Android 4.0 in Deutschland erhalten. Nach den bisherigen Erfahrungen wird es das Update also erst Ende September 2012 geben - wenn es nicht noch verschoben wird. Zum angekündigten Ice-Cream-Sandwich-Update für Motorolas Atrix gibt es noch immer keinen Zeitplan vom Hersteller. Alle übrigen Android-Smartphones von Motorola erhalten kein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich.

Bisher hat Motorola nicht verraten, welche Android-Smartphones und -Tablets ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean erhalten werden. Bisher ist nur bekannt, dass das US-Modell des Xoom Mitte Juli 2012 das Update auf Android 4.1 direkt von Google erhalten wird.

Nachtrag vom 20. Juli 2012

Auf Facebook hat Motorola eingestanden, dass das Razr das Ice-Cream-Sandwich-Update nicht mehr im Juli 2012 erhalten wird. Stattdessen dauert es noch bis August 2012, bis Razr-Besitzer Android 4.0.x erhalten.


eye home zur Startseite
dfrog 21. Jul 2012

Die mieserable Update-Politik von Motorola hat mich dazu geführt meine beiden Motos zu...

cc68 20. Jul 2012

tja das genau war auch mein Problem und das Resultat auch das selbe. Mit aktuellem...

musarati 20. Jul 2012

Ja so gehts mir auch... ich hatte damals sehr damit geliebäugelt mir das maxx zu kaufen...

Flasher 06. Jul 2012

habe ich mir damals das Razr nicht gekauft. Ich stand Ende 2011 vor der Wahl mein LG...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden
  2. BoS&S GmbH, Berlin
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Das kann nicht in D klappen

    ptepic | 08:46

  2. Überall das gleiche Spiel

    VigarLunaris | 08:46

  3. Re: Ankündigungsweltmeister (kT)

    Icestorm | 08:44

  4. Re: Schließung des Forums

    Desertdelphin | 08:42

  5. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    bplhkp | 08:41


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel