Motor und 60-kWh-Akku: Chevrolet plant Elektroauto-Selbstbausätze

Wer ein altes Auto auf E-Antrieb umrüsten will, kann bald auf einen Bausatz von Chevrolet zurückgreifen.

Artikel veröffentlicht am ,
K5 Blazer-E
K5 Blazer-E (Bild: Chrysler)

Chevrolet will ab 2021 einen Motor des Elektroautos Bolt und einen Akku mit einer Kapazität von 60 kWh verkaufen. Das berichtet Ars Technica. Natürlich gibt es auch die Ladeelektronik dazu. Mit dem Bausatz sollen Bastler in die Lage versetzt werden, Autos mit Verbrennungsmotor umzurüsten.

Stellenmarkt
  1. Verwaltungsmitarbeiter als Fachberater SGB IX (m/w/d)
    KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. Storage Engineer Backup (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
Detailsuche

Solche Umbauten nehmen auch einige Spezialfirmen vor. So wurde beispielsweise ein Rolls-Royce elektrifiziert, außerdem diverse Käfer und der Jaguar E-Type, mit dem der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle im Mai 2018 frisch verheiratet herumfuhren. Für den ehemaligen Rolls-Royce von Johnny Cash wurde ein Tesla Model S ausgeschlachtet - ein teurer Spaß.

Chrysler will auf der in diesem Jahr virtuellen Specialty Equipment Market Association (SEMA) einen K5 Blazer von 1977 präsentieren, der mit dem sogenannten eCrate-Antriebsstrang des Unternehmens ausgerüstet sein wird. Dabei kommen ein Motor aus dem Chevrolet Bolt zum Einsatz und ein Akku mit 60 kWh. Die Verkabelung und die Leistungselektronik stammen ebenfalls aus dem Bolt.

  • K5 Blazer-E (Bild: Chevrolet)
  • K5 Blazer-E (Bild: Chevrolet)
  • K5 Blazer-E (Bild: Chevrolet)
K5 Blazer-E (Bild: Chevrolet)

Zur Einführung des eCrate zertifiziert Chevrolet Betriebe, die eine Schulung für den Umbau durchlaufen und die Werkzeuge und Geräte besitzen, die für die Arbeit mit Hochspannungssystemen erforderlich sind.

Das Umrüst-Kit soll 2021 auf den Markt kommen. Einen Preis nannte Chevrolet bisher nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Artikel
  1. Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  2. Gamestop: Chefin der New Yorker Börse warnt vor Meme-Aktien
    Gamestop
    Chefin der New Yorker Börse warnt vor Meme-Aktien

    Die Aktienwerte für Gamestop werden inzwischen von Memes geprägt. Die Chefin der New Yorker Börse hält das für "problematisch".

  3. Protest gegen VW: Polizei ermittelt gegen Greenpeace nach EM-Bruchlandung
    Protest gegen VW  
    Polizei ermittelt gegen Greenpeace nach EM-Bruchlandung

    Vor Anpfiff des EM-Spiels Deutschland-Frankreich ist ein Motorschirmflieger im Stadion gelandet: Greenpeace forderte den Verbrennerausstieg von VW.

M.P. 02. Nov 2020

Ist nicht das "Drehen am Lenkrad" oder zumindest das "Ändern der Sitzeinstellungen" auch...

maxule 01. Nov 2020

Da denke ich an die gefühlt jahrzehntelang verbotenen batteriebetriebenen LED...

Vögelchen 31. Okt 2020

ist das, woran mich der Artikel sofort erinnerte. https://www.youtube.com/watch?v...

M.P. 30. Okt 2020

... ist nagelneu (Servobremse) Gibt es inzwischen ja alles in Elektrohydraulisch...

M.P. 30. Okt 2020

Naja, bei den üblichen Downsizing-Motoren (140 PS aus 1 Liter Hubraum ...) sehe ich schon...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 mit Mobilfunkvertrag bestellbar • Breaking Deals bei MM (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ [Werbung]
    •  /