MotoE-Rennserie: Ducati stellt elektrische Rennmotorräder vor

Ducati hat den ersten Prototyp seines Elektromotorrads vorgestellt, das in der FIM MotoE-Elektromotorrad-Rennserie antreten soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Ducati V21L
Ducati V21L (Bild: Ducati)

Das Elektromotorrad Ducati V21L soll in der MotoE-Rennserie eingesetzt werden, sobald der Vertrag mit dem Elektromotorradhersteller Energica ausgelaufen ist. In der Rennserie nutzen die Fahrer Einheitsmaschinen.

Stellenmarkt
  1. Solution Consultant (m/w/d) im Bereich PLM / Digitaler Zwilling
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, München, Heilbronn
  2. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
Detailsuche

Die Ducati V21L wurde von Testfahrer Michele Pirro auf der Strecke des Misano World Circuit Marco Simoncelli getestet. Pirro teilte danach mit, das Motorrad sei leicht und biete bereits als Prototyp eine gute Balance.

Leistungswerte nannte Ducati noch nicht. Auf den Bildern ist ebenfalls nicht viel von der Technik sichtbar. Erkennbar ist eine Ein-Gang-Schaltung mit einem Kettenantrieb. Der Antriebsstrang ist nicht zu sehen, auch das Akkupaket wird unter der Verkleidung versteckt.

Die Maschine ist ausschließlich für den Renneinsatz gedacht und nicht für den Verkauf. Ducatis Vertriebschef Francesco Milicia erteilte noch im April 2021 einem Elektromotorrad eine Absage. Der Motorradzeitung Motorcyclenews sagte er: "Werden wir bald eine elektrische Ducati produzieren? Nein. Wir denken, dass ein Elektromotorrad für die Art von Maschine, die wir jetzt produzieren, nicht den Fahrspaß, die Reichweite, das Gewicht usw. garantieren kann, die Ducati-Fahrer erwarten."

Golem Akademie
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
  2. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ducati-Chef Claudio Domenicali hatte derweil 2019 bestätigt, dass die Entwicklung eines serienmäßigen Elektromotorrads begonnen habe. Kurz zuvor hatte Harley-Davidson sein erstes Elektromotorrad Livewire vorgestellt. Auch weil Ducati mit der Mailänder Polytechnischen Hochschule für Gestaltung mit der Ducati Zero bereits ein Konzeptfahrzeug entwickelt hatte, klang die Idee damals glaubwürdig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /