• IT-Karriere:
  • Services:

Motivation: Gamification soll Amazon-Lagerarbeiter antreiben

Lagerarbeiter bei Amazon können während der Arbeitszeit bei Spielen vorankommen, wenn sie schnell genug arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Gamification bei Amazon soll die Produktivität erhöhen.
Gamification bei Amazon soll die Produktivität erhöhen. (Bild: Andreas Donath)

Amazon will monotone Alltagstätigkeiten für seine Lagerarbeiter mittels Gamification angenehmer gestalten. Das berichtete die Website The Information (Bezahlschranke). Die simplen Spiele können während der Arbeit gespielt werden und sollen auch dazu führen, dass die Beschäftigten effizienter arbeiten.

Stellenmarkt
  1. thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg

Das Programm heißt FC Games und umfasst sechs Minispiele im Arcade-Stil. Diese können nur gespielt werden, während Aufgaben am Arbeitsplatz durchgeführt werden.

Die Methode ist bei Amazon laut einem Bericht der Washington Post seit 2019 bekannt, wird nun aber auf 20 US-Bundesstaaten ausgeweitet. Die Gewinne in den Spielen können in virtuelle Tiere eingetauscht werden, ähnlich wie es in anderen Computerspielen Belohnungen für Aufgaben gibt. Einige der Spiele sind kompetitiv, so dass sich Lagerhaus-Teams mit anderen Standorten messen können.

Die Teilnahme sei optional, sagte ein Amazon-Sprecher der Website. Die Nutzung sei anonym. Die Lagerarbeiter berichteten, dass die Spiele ihnen helfen würden, monotone Arbeiten interessanter zu gestalten. Andere fürchteten, die Spiele könnten doch in einer Überwachung münden und sie dazu zwingen, härter zu arbeiten.

Einen ersten Schritt in diese Richtung soll es im Weihnachtsgeschäft gegeben haben, als Mitarbeiter Spielkonsolen oder eine Apple Watch gewinnen konnten, wenn sie in den Spielen gut abschnitten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...
  2. (u. a. Samsung Galaxy Note 20 256GB für 599€, Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128GB für 899€)
  3. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  4. 3.999€ (statt 4.699€)

Naveyn 17. Mär 2021 / Themenstart

Stimmt nicht ganz - afaik hat man bei Fielmann (sogar Zwangsweise) Firmenaktien die man...

dermuffin 17. Mär 2021 / Themenstart

Beim Musterungsarzt. Ich verklickere dem Arzt, daß ich wegen "embolischer...

Thurius 16. Mär 2021 / Themenstart

Dort wurden die Schüler mit VR-Brillen als Lagerarbeiter herangeführt.

Maximilian154 16. Mär 2021 / Themenstart

"Neo" = Weil du ein Sklave bist

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /