Motion Sonic: Sony will Musiksensor per Crowdfunding finanzieren

Mit dem Musiksensor Motion Sonic geht Sony einen ungewöhnlichen Weg: Die bewegungsempfindliche Steuerungseinheit soll über Indiegogo finanziert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonys Motion-Sonic-Sensor
Sonys Motion-Sonic-Sensor (Bild: Sony)

Sony hat seinen Musiksensor Motion Sonic vorgestellt und sucht per Crowdfunding auf Indiegogo nach Unterstützern für das Projekt. Motion Sonic ist ein Armband, das Musikern die Steuerung bestimmter Parameter per Handbewegung ermöglicht.

Stellenmarkt
  1. Software Developer (d/m/w) - Firmware
    OSRAM GmbH, Paderborn
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Bildverarbeitung / Industrie 4.0
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
Detailsuche

Dabei werden über eine iOS-App Gesten mit Effekten wie einem Echo, Hall, bestimmten Filtern oder auch Tonhöhenveränderungen verknüpft - mit Android-Geräten lässt sich Motion Sonic nicht verwenden. Das iPhone oder iPad muss dann über ein Audio-Interface mit dem Instrument verbunden werden.

Musiker können die Gesten mit den verschiedenen Effekten verwenden, während sie ihr Instrument spielen. Sony stellt auf der Kampagnenseite verschiedene Beispiele vor, unter anderem mit einer Gitarre, einem Keyboard oder einem DJ-Setup. Die Effekte klingen mal besser, mal weniger gut.

Verschiedene Anbringungsmöglichkeiten für den Sensor

Der Motion-Sonic-Sensor lässt sich entweder wie ein Fitness-Armband am Handgelenk tragen oder mit Hilfe einer zweiten Befestigung auf dem Handrücken. So kann individuell eine bequeme Sensorposition gewählt werden. Die Gestensteuerung erfolgt über einen sechsachsigen Bewegungssensor.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    20.-24.06.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wie Sony erklärt, ist Motion Sonic noch nicht fertig. Allerdings liegt ein Prototyp vor. Dass der japanische Hersteller das Produkt auf Indiegogo anbietet und nicht auf der eigenen Crowdfunding-Webseite First Flight, ist ungewöhnlich. Möglicherweise erhofft sich Sony so mehr internationale Aufmerksamkeit.

Hohe Rabatte bei den Amazon Blitzangeboten

Die ersten 400 Motion Sonics kosten umgerechnet knapp 180 Euro, danach lässt sich das Projekt mit 200 Euro unterstützen. Der Sensor soll im März 2022 verschickt werden - nach derzeitigem Stand allerdings nur nach Japan und in die USA. Sony zufolge fehlen für weitere Länder bislang die nötigen Zulassungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.
    Von Jochen Demmer

  3. WD Red: 7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte
    WD Red
    7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte

    Weil Western Digital einige NAS-Festplatten ohne Hinweis mit SMR-Technik verkauft hatte, muss der Hersteller dafür geradestehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /