Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Mortal Kombat X
Artwork von Mortal Kombat X (Bild: Warner Bros Games)

Mortal Kombat X: Prügelspiel erhält verspätet Ab-18-Freigabe

Artwork von Mortal Kombat X
Artwork von Mortal Kombat X (Bild: Warner Bros Games)

Anders als erwartet hat die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) das Prügelspiel Mortal Kombat X nicht in ihren Index aufgenommen. Trotz seines hohen Gewaltgrads kann es nun ganz offiziell ohne Schnitte in Deutschland erscheinen.

Anzeige

Das Prügelspiel Mortal Kombat X hat nach der weltweiten Veröffentlichung Mitte April 2015 von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine Freigabe "ab 18" erhalten. Eigentlich war erwartet worden, dass die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) den Titel wegen seines hohen Gewaltgrads in ihren Index aufnimmt. Tatsächlich hat die Behörde das Programm geprüft, dann aber eine Jungendgefährdung ausgeschlossen - womit es nicht zu einer Indizierung kommt.

Als Folge hat die USK wiederum die Möglichkeit, das Spiel mit einer Freigabe "ab 18" zu versehen; auf der Webseite der Einrichtung ist das Spiel bereits mit dem roten Logo in der Liste neu geprüfter Titel geführt.

Mortal Kombat X kann damit regulär in Deutschland erscheinen und wie jeder andere Titel mit der Altersfreigabe für Erwachsene per Versand oder Download vertrieben werden - sofern die jugendschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden. Mortal Kombat X ist schon länger als Import in Deutschland erhältlich. Ob das Spiel hierzulande nun auch offiziell erscheint, hat Publisher Warner Bros Games noch nicht bekanntgegeben.


eye home zur Startseite
Elgareth 16. Jul 2015

Nicht? Also bei SIM-Karten funktioniert das "Nur eigenhändig anzunehmen" doch auch...

Elgareth 16. Jul 2015

Moment...was? Hast du dir mal eine Fatality-Compilation angesehen? "Here's Johnny"? Das...

Elgareth 16. Jul 2015

Zeiten ändern sich... es gibt inzwischen ja genug RTS-Games mit Menschen, ich denke bei...

Keksmonster226 15. Jul 2015

Sorry aber Häh?! Das Spiel ist an den Account gebunden. Nicht an irgendeine Region. Es...

ChristianKG 15. Jul 2015

Verständlich. Der geworfene könnte ja nass werden. Unzumutbar



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  2. AKDB, München
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Raum Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  2. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

  3. Amazon, Maxdome, Netflix und Co.

    EU will europäische Filmquote etablieren

  4. XPS 13 (9365) im Test

    Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

  5. Glaskorrosion

    CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht

  6. Zweitbildschirm

    Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

  7. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  8. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  9. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  10. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: echt jetzt?

    david_rieger | 10:18

  2. Re: Hmm vor 2-3 Monaten hieß es noch vor 2020...

    gaym0r | 10:18

  3. Re: Wer braucht schon Kunden?

    ArcherV | 10:17

  4. Re: Pay to Win?

    david_rieger | 10:17

  5. Re: Die EU will hahaha...

    Niaxa | 10:16


  1. 10:19

  2. 10:00

  3. 09:35

  4. 09:03

  5. 07:28

  6. 07:14

  7. 16:58

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel