Abo
  • IT-Karriere:

Monty Program: MySQL-Ersatz MariaDB 5.5 veröffentlicht

Monty Program, das Unternehmen von MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius, hat seine freie MySQL-Alternative MariaDB in der stabilen Version 5.5 veröffentlicht. MariaDB kann MySQL ersetzen, enthält aber einige Verbesserungen gegenüber Oracles Communityversion von MySQL.

Artikel veröffentlicht am ,
MariaDB 5.5 ist stabil.
MariaDB 5.5 ist stabil. (Bild: MariaDB.org)

Mit MariaDB 5.5.23 hat Monty Program eine stabile Version seines MySQL-Ersatzes veröffentlicht. MariaDB 5.5 kann MySQL 5.5 direkt ersetzen, enthält aber diverse Verbesserungen und Ergänzungen im Vergleich zu Oracles freier MySQL-Version.

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, Braunschweig (Home-Office möglich)
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

So verfügt MariaDB 5.5 über einen besseren Optimizer, der komplexe Querys und Subquerys beschleunigt. Zudem verfügt MariaDB im Vergleich zu früheren Versionen über einen effizienteren Threadpool: Damit können Servertherads in einem Pool laufen, der in MariaDB 5.5 dynamisch ist, also die Zahl der Threads den Anforderungen anpasst.

MariaDB unterstützt darüber hinaus Pluggable Authentication mit einem PAM-Plugin, bietet eine nicht blockierende Client-API-Bibliothek und unterstützt mehr Storage-Engines als Oracles MySQL, darunter Aria, der InnoDB-Ersatz XtraDB, PBXT, der Federated-Ersatz FederatedX, SphinxSE und IBMDB2I. Bei OQGRAPH gibt es derzeit noch ein Problem, so dass diese Storage-Engine erst mit einer kommenden korrigierten Version wieder zur Verfügung steht.

MariaDB arbeitet mikrosekundengenau, unterstützt Table Elimination, virtuelle Spalten und erweiterte Nutzerstatistiken.

Group Commits sollen die Replikation erheblich beschleunigen und für die Befehle "ALTER TABLE" sowie "LOAD DATA INFILE" gibt es Fortschrittsmeldungen. Aus der NoSQL-Welt stammen die Dynamic Columns, die es erlauben, jeder Zeile in einer Tabelle andere Spalten zu verpassen.

Laut Monty Program enthält MariaDB darüber hinaus diverse Verbesserungen, die sich positiv auf die Geschwindigkeit auswirken, darunter schnellere Heap-Tabellen und eine schnellere Zeichenumwandlung.

MariaDB 5.5.23 steht unter downloads.askmonty.org zum Download bereit. Die Version korrigiert auch eine kritische Sicherheitslücke, die auch in älteren Versionen von MariaDB sowie in MySQL steckt. Monty Program hat daher auch neue Versionen von MariaDB 5.1, 5.2 und 5.3 veröffentlicht und geht davon aus, dass Oracle in Kürze auch MySQL aktualisieren wird.

Zusammen mit Galera soll demnächst auch MariaDB-5.5-galera folgen, eine Clusteredition von MariaDB.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. 229€ (Bestpreis!)

Max-M 15. Mai 2012

*ausgrab* Wozu hat man eine Entwicklungsumgebung in der man erstmal testen kann? Ich...

h.reindl 16. Apr 2012

Was klingt daran seltsam und wo liest du "aber doch nicht ganz" raus? Ein Drop-In...

elgooG 16. Apr 2012

...nur wenn afrikanische Schwalben Kokosnüsse nach Britanien fliegen um dort zu überwintern.

elgooG 16. Apr 2012

Von welcher Distribution schreibst du da überhaupt? o.O Es wird wohl ganz sicher ein...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /