Mojang: Minecraft-Macher vor langem Spielentwicklungswochenende

Ein neues Spiel in 60 Stunden: Das Entwicklerstudio Mojang - bekannt vor allem für Minecraft - will innerhalb dieser Zeit ein ganzes Game programmieren und die Arbeit live streamen. Alle Erlöse sollen gespendet werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Notch-Projekt Minicraft
Notch-Projekt Minicraft (Bild: Golem.de)

Ab 10 Uhr beginnt beim Entwicklerstudio Mojang in Stockholm die Arbeit: Dann will das Team des Studiogründers Markus "Notch" Persson innerhalb von 60 Stunden ein neues Spiel programmieren. Der Entwicklungsprozess wird als Livevideo ins Internet gestreamt. Die Zuschauer können währenddessen Geld an das karitativ ausgerichtete Indie-Game-Projekt Humble Bundle spenden. Wenn bestimmte Summen erreicht sind, hat sich das Mojang-Team zu speziellen Aktionen verabredet - beispielsweise will ein Mitglied dann endlich einen Twitter-Account anlegen. Persson hat angekündigt, dass er sich für den Fall, dass mehr als eine Million US-Dollar zusammenkommt, live vor der Kamera seinen Bart abrasiert.

Stellenmarkt
  1. IT Project Manager - Engineering & Manufacturing Services (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  2. Software Compliance and Asset Management (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Spieler sind aufgefordert, über Genre und Szenario abzustimmen. Dann soll allerdings nicht der Sieger, sondern eine Mischung aus den am höchsten und den am niedrigsten bewerteten Alternativen entstehen. Nach aktuellem Stand wäre das ein Echtzeitstrategiespiel mit Rennspielelementen im Steampunk- und Altes-Ägypten-Szenario.

Markus Persson hat selbst auch immer wieder an Programmierwettbewerben teilgenommen. So hat er im Dezember bei einer Veranstaltung namens Ludum Dare innerhalb von 48 Stunden ohne Vorarbeit ein Spiel namens Minicraft geschrieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


h1j4ck3r 20. Feb 2012

Eclipse, IntelliJ und NetBeans kann man auch unter Linux nutzen... Ich habe die als...

Der mit dem Blubb 18. Feb 2012

Oooooooooooooooooh ... Dann spende einfach mir was. Brauchst keine KK.

LoLTroll 17. Feb 2012

Leute, das Projekt ist in erster Linie eine wohltätige Veranstaltung. Alles Geld aus der...

P41145 17. Feb 2012

Vor ein paar Stunden haben die schon diese Gespräche geführt ;-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Windows XP: Janet Jacksons Popsong brachte Laptops zum Absturz
    Windows XP
    Janet Jacksons Popsong brachte Laptops zum Absturz

    Einmal laut Rhythm Nation gehört, schon stürzte Windows XP ab: Microsoft-Entwickler Chen erzählt vom skurillen Verhalten alter Notebooks.

  2. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

  3. Betrugsmasche: Stellenanzeigen werden als Geldwäsche-Fallen geschaltet
    Betrugsmasche
    Stellenanzeigen werden als Geldwäsche-Fallen geschaltet

    Jobs mit hohen Nebenverdienstmöglichkeiten, tollen Arbeitszeiten und vielem mehr können böse Fallen sein. Jobsuchende können sich sogar strafbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte auf Gaming-Monitore & PCs • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /