Abo
  • Services:

Mojang: Minecraft gibt es jetzt im Supermarkt

Es gilt als Download-Vorzeigeerfolg schlechthin, jetzt hat es Minecraft auch in den Handel geschafft - wenn auch vorerst nur bei großen Supermarktketten in den USA.

Artikel veröffentlicht am ,
Minecraft
Minecraft (Bild: Mojang)

Das Klötzchenspiel Minecraft ist jetzt in den USA auch im stationären Handel erhältlich. Rund 27 US-Dollar - so viel kostet auch die Downloadversion - muss der Käufer bei den Ketten Walmart, Target und Best Buy dafür ausgeben. Das aus Schweden stammende Entwicklerstudio Mojang verkauft das Spiel nicht auf Disc, stattdessen befindet sich in der Verpackung ein Code, mit dem Minecraft dann online aktiviert und heruntergeladen wird. Ob der Aufbauerfolg irgendwann auch in Europa in den Handel kommt, ist derzeit nicht bekannt.

Auch an einer anderen Front schlägt sich das Programm mehr als nur wacker: Auf Xbox Live sind nach Angaben des schottischen Entwicklers 4J Studios, der für die Umsetzung zuständig war, bislang mehr als vier Millionen Einheiten über die virtuelle Ladentheke gewandert. In den nächsten Tagen soll das Update auf Version 1.8.2 der Xbox-360-Version von Minecraft verfügbar sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. (-46%) 24,99€
  3. 23,49€
  4. 4,99€

toxicity 02. Okt 2012

Das ist auch erlaubt, da der Weiterverkäufer das ohne Gewinn macht, aber denk mal nach...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /