Abo
  • Services:
Anzeige
Moga Ace Power
Moga Ace Power (Bild: Moga)

Moga Ace Power Erstes offizielles iOS-Gamepad vorgestellt

Mit iOS 7 gibt es offizielle Unterstützung für Gamepads und andere Spielesteuerungen, jetzt stellt das Unternehmen Moga sein Ace Power vor, das rund 100 US-Dollar kostet.

Anzeige

Für Angry Birds und ähnliche Spiele sind Smartphones wie gemacht, aber wer Action etwa in Form eines Ego-Shooters bevorzugt, hat mit den gängigen virtuellen Gamepads nur selten Freude. Mit Version 7 seines Mobile-Betriebssystems iOS hat Apple eine Schnittstelle für Gamepads mitgeliefert, das jetzt in den USA vorgestellte Ace Power von Moga ist also der erste "offizielle" Controller für das iPhone - er soll bereits am Morgen auch von Apple für rund 100 US-Dollar vertrieben werden.

  • Moga Ace Power (Bild: Moga)
Moga Ace Power (Bild: Moga)

Der Controller verwendet den Lightning-Connector, was auch bedeutet, dass er nur mit dem iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C und dem iPod Touch der fünften Generation funktioniert. Er verfügt über einen eigenen Kopfhöreranschluss sowie über einen eigenen Akku mit noch nicht bekannter Kapazität.

Wie Polygon.com mit Bezug auf den Hersteller schreibt, hat Apple für das Design der Controller sehr eng gefasste Vorgaben für Dritthersteller. So müsse sich das iPhone in der Mitte befinden, so dass der Nutzer noch gut den Touchscreen erreichen kann. Auch für die Anordnung der Tasten, Schalter und Knöpfe gibt es Spezifikationen, die sich an Standardcontrollern etwa für Konsolen orientieren.

Eine Handvoll Spiele unterstützt den MFi (Made for iPhone) genannten Standard bereits, etwa Asphalt 8, Bastion, Dead Trigger 2 und Oceanhorn, weitere sollen folgen. Apple schreibt den Entwicklern vor, dass ihre Programme grundsätzlich auch ohne externe Hardware steuerbar sein müssen.

Besonders gut kommt der Ace Power bei Polygon.com nicht an. Das Gerät fühle sich billig und klapprig an, schreibt die Seite. Ob Moga es auch in Europa vertreibt, ist derzeit nicht bekannt. Weitere Firmen, darunter Logi, haben angekündigt, demnächst eigene Controller für iPhone-Spieler vorzustellen.


eye home zur Startseite
freddypad 21. Nov 2013

Ich versuche mir gerade vorzustellen, einen Shooter auf einem Touchscreen zu zocken...

MistelMistel 20. Nov 2013

Nein, die Farben und Bezeichnungen der Buttons wurde vertauscht. Was wiederum ärgerlich...

Zazu42 20. Nov 2013

es gibt leute die 150¤ für eine computer maus zahlen kann mir gut vorstellen dass es dann...

Turner 19. Nov 2013

Vor allem will man nicht noch einen Akku am Hals haben, um dessen Ladestand man sich...

tomate.salat.inc 19. Nov 2013

dachte ich mir auch beim lesen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEVI International GmbH, Berlin
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Matternet Stationen

    senf.dazu | 13:21

  2. Ich habe es nicht verstanden!

    Vögelchen | 13:13

  3. Re: Reiner Zufall...

    ArcherV | 13:10

  4. Re: Gab es irgendjemanden

    ArcherV | 13:09

  5. Re: Mal sehen, wie das bei den "echten deutschen...

    ArcherV | 13:08


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel