Abo
  • Services:
Anzeige
Der grobe Inhalt für die Build Windows ist bekannt.
Der grobe Inhalt für die Build Windows ist bekannt. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Mögliche Windows-Blue-Vorschau: Nächste Microsoft-Konferenz Ende Juni ganz in Blau

Der grobe Inhalt für die Build Windows ist bekannt.
Der grobe Inhalt für die Build Windows ist bekannt. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsofts Build-Windows-Konferenz Mitte 2013 wird voraussichtlich einen Großteil der Microsoft-Produkte abdecken, auch die Xbox - und vermutlich Windows Blue. Das legt die Farbe der Konferenzwebsite nahe.

Microsofts Build-Windows-Webseite weist deutlich auf die Präsentation des neuen Windows Blue hin. Die Webseite hält der Konzern komplett in der Farbe Blau. Bei der ersten Build Windows dominierte noch die Farbe Grün. Außerdem sind die Themen grob bekanntgegeben worden.

Anzeige

Auf der Webseite werden die Produkte jeweils ohne Versionsnummer aufgeführt. Statt Xbox 360 steht dort der allgemeine Name Xbox. So verhält es sich auch bei Windows, Windows Phone, Windows Azure, Office 365, Visual Studio und dem Internet Explorer. Von Windows Phone gibt es vermutlich auch eine Blue-Version, was bereits aus Stellenanzeigen hervorging. Zu den meisten anderen Produkten sind die Informationen bestenfalls vage.

Seit dem Windows-Blue-Leak sind Details zum nächsten Windows bekannt. Aus dem 32-Bit-Build geht zudem hervor, dass Microsoft am Internet Explorer 11 arbeitet. Der endgültige Name von Windows Blue steht noch nicht fest. Intern meldet sich die Version als Windows 6.3.

Für Microsoft würde sich die diesjährige Build Windows als Plattform für eine erste Vorschau auf das neue Betriebssystem Windows Blue anbieten. Im September 2011 hatte Microsoft damals auf der Build Windows 8 erstmals im Detail präsentiert und eine Entwicklervorschau zum Download freigegeben.

Microsoft wird die Build Windows zwischen dem 26. und dem 28. Juni 2013 stattfinden lassen. Eine Registrierung für die Konferenz, die in diesem Jahr in San Francisco im Moscone Center stattfinden wird, ist ab dem 2. April möglich. Die Preise beginnen bei fast 1.600 US-Dollar (netto).


eye home zur Startseite
Massel29 01. Apr 2013

Sehe ich genau so wie mein Vorposter! Die Leute die jetzt allgemeingültig sagen "Win 8...

blubberlutsch 28. Mär 2013

ist ja fast schon cyan.. Ohne irgendeinen Kontrast oder sowas sieht das schäbig aus.

hypron 28. Mär 2013

Passten das denn jemals? An ein "Fenster" hab ich da noch nie gedacht.

virtual 28. Mär 2013

MS wird die Bezeichnung "Service Pack" nicht mehr verwenden. Mit ServicePacks der...

Crass Spektakel 28. Mär 2013

Endlich steht Microsoft zum Fundament von Windows: Der Bluescreen :-) Wobei bei W8 die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  3. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  4. SYSback AG, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ statt 199,90€
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Wieder online nach 27h

    mrombado | 06:23

  2. Re: Haltbarkeit

    Scorcher24 | 06:17

  3. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    ArcherV | 06:13

  4. Re: Dabei sind doch gerade die VTs zu dieser...

    Icestorm | 06:00

  5. Re: 8 Euro

    amk | 05:04


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel