Abo
  • Services:
Anzeige
Uppleva ab Sommer in Deutschland
Uppleva ab Sommer in Deutschland (Bild: Ikea)

Möbelhaus: Fernseher, Soundsysteme und Blu-ray-Player von Ikea

Uppleva ab Sommer in Deutschland
Uppleva ab Sommer in Deutschland (Bild: Ikea)

Das schwedische Möbelhaus Ikea will unter dem Namen "Uppleva" künftig Möbel mit integriertem Fernseher, Soundsystem sowie CD-, DVD- und Blu-ray-Player verkaufen und seinen Kunden damit den Kabelsalat im Wohnzimmer ersparen.

Eine integrierte Lösung fürs Wohnzimmer nennt Ikea sein geplantes Angebot an Möbeln mit integrierter Unterhaltungstechnik, die unter dem Namen Uppleva starten soll. Kabel sollen dadurch nicht mehr zu sehen sein.

Anzeige

Im Juni 2012 soll der Verkauf der Möbel mit integrierter Unterhaltungstechnik in Stockholm starten und noch im Sommer 2012 sollen die Uppleva-Möbel auch in Deutschland verkauft werden.

Der Preis für eine Uppleva-Kombination, bestehend aus einem 32-Zoll-LCD-Fernseher, einer passenden TV-Bank sowie einem 2.1-Soundsystem, beträgt 899 Euro. Der Subwoofer arbeitet drahtlos und kann so irgendwo im Raum platziert werden. Zudem ist ein integrierter CD-, DVD- und Blu-ray-Player geplant.

  • Ikea Uppleva
Ikea Uppleva

Fernseher, Soundsystem und Blu-ray-Player kommen vom chinesischen Hersteller TCL.


eye home zur Startseite
kimmibär 10. Okt 2012

Ja du hast recht, ich bin eich kein fan von integrierter Technik. Aber das ist nur...

SoniX 18. Apr 2012

Nen Tisch zu bauen ist ja nun wirklich nicht schwer. Man besorgt sich eine Holzplatte...

sun100 18. Apr 2012

Wen interessiert das? Was sollen solche kindischen "Meiner ist größer!"-Spielchen...

fratze123 18. Apr 2012

also alles eher technik von gestern und vorgestern. :-) übrigens kann man jeden subwoofer...

dumdideidum 18. Apr 2012

Ah, das ergibt dann schon mehr Sinn. Danke für die Info.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Apracor GmbH, Stuttgart
  2. State Street Bank International GmbH, München
  3. socoto gmbh & co. kg, Köln, Berlin (Home-Office)
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 39,00€ + 1,99€ Versand
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google Daydream

    Qualcomm verrät Details zu Standalone-Headsets

  2. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  3. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  4. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  5. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  6. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  7. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  8. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  9. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  10. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

Neues iPad Pro im Test: Von der Hardware her ein Laptop
Neues iPad Pro im Test
Von der Hardware her ein Laptop
  1. iFixit iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell
  2. Office kostenpflichtig Das iPad Pro 10,5 Zoll ist Microsoft zu groß
  3. Hintergrundbeleuchtung Logitech bringt Hülle mit abnehmbarer Tastatur für iPad Pro

  1. Re: AR uninteressant

    Hotohori | 05:25

  2. Re: Auf den Funk kann man sich verlassen.

    ManMashine | 05:23

  3. Re: Einfach Online pruefen

    Malukai | 03:30

  4. Re: Warten auf DLC

    Shik3i | 02:55

  5. Re: So what?

    1ras | 02:27


  1. 02:00

  2. 17:35

  3. 17:01

  4. 16:44

  5. 16:11

  6. 15:16

  7. 14:31

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel