Abo
  • Services:

Modellnummern: Intels Silvermont auch für Notebooks und Desktops

Der Nachfolger der Atom-Architektur wird nicht nur für Tablets und Smartphones, sondern auch für Notebooks, Desktops und Embedded-Geräte angeboten. Das geht aus einer inoffiziellen Liste von bisher unbekannten Modellen hervor.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels Silvermont-Architektur
Intels Silvermont-Architektur (Bild: Intel)

Im chinesischen sozialen Netzwerk Baidu hat ein Hardwarehersteller eine Liste mit Silvermont-CPUs veröffentlicht. Darin sind neben den schon bekannten Celerons und Pentiums - den Namen Atom verwendet Intel nur noch für manche andere Silvermont-Modelle - auch neue CPUs aufgeführt.

  • Inoffizielle Daten zu Silvermont-CPUs (Tabelle: Baidu/Screenshot: Golem.de)
Inoffizielle Daten zu Silvermont-CPUs (Tabelle: Baidu/Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. GFAW Thüringen mbH, Erfurt

Alle Prozessoren mit Silvermont-Architektur haben den gemeinsamen Codenamen Bay Trail. In der aktuellen Liste sind aber weitere Untergruppen zu finden: Bay Trail-I für Embedded-Geräte, Bay Trail-M für einfache Notebooks und Bay Trail-D für Desktops.

Bei diesen Gruppen gibt es erstmals auch konkrete Angaben zur Leistungsaufnahme, interessant sind vor allem die M-Modelle. So soll das dort schnellste Modell Pentium N3510 mit vier Kernen bei 2,0 GHz nur 7,5 Watt TDP erreichen. Intels neue Angabe der "Scenario Design Power" (SDP), die bei typischen Anwendungen erreicht wird, liegt für diese CPU bei nur 4,5 Watt.

Den sparsamsten mobilen Silvermont, Celeron N2805 mit zwei Kernen bei 1,46 GHz und 4,5 Watt TDP, 2,5 Watt SDP, sortiert die chinesische Tabelle zwar bei den Notebook-CPUs ein. Aus einer anderen Quelle war aber kürzlich zu hören, dass dieser Prozessor auch für Tablets vorgesehen ist.

Wann die neuen Chips auf den Markt kommen, geht aus der jüngsten Veröffentlichung wie bei bisherigen inoffiziellen Angaben auch nicht hervor. Intel selbst hatte jedoch mehrfach versprochen, dass insbesondere Tablets schon zum Weihnachtsgeschäft verfügbar sein sollen. Vor allem die Embedded-Versionen, die von den Geräteherstellern lange getestet werden, dürften aber erst später erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

redmord 04. Jul 2013

Yoga 11 mit x86 und den selben Specs wie das aktuelle haben will. Ohne Lüfter ein Muss...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /