Abo
  • Services:
Anzeige
Das Modellflugzeug aus dem 3Doodler
Das Modellflugzeug aus dem 3Doodler (Bild: Matthew Butchard)

Modellbau: The Champ aus dem 3D-Druckstift

Es hat einen Elektromotor, Steuerservos und ist fast komplett aus ABS-Filament aus dem 3D-Druckstift 3Doodler. Matthew Butchard hat ein ungewöhnliches Modellflugzeug zusammengebaut. Und es fliegt - fast.

Anzeige

"Das Praktische dabei ist, wenn was nicht passt oder kaputtgeht, kann ich es leicht ersetzen," schreibt der Flugzeugbauer Matthew Butchard im Hinblick auf seinen 3Doodler. Seit Monaten baut Butchard an einem Modellflugzeug, das komplett aus dem 3D-Druckstift kommt, abgesehen von einigen verstärkenden Elementen aus Legosteinen. Butchard kann den Flieger fernsteuern; angetrieben wird er von einem Elektromotor.

Butchard hat die Pläne für sein Modellflugzeug bei Outerzone entdeckt. The Champ heißt das Original, weil es 1946 in Frankreich Sieger eines Modellbauwettbewerbs war. Damals wurde der Hochdecker von einem Dieselmotor angetrieben.

Die heruntergeladenen Pläne druckte Butchard aus und legte sie sich so zurecht, dass er die einzelnen Rippen der Flügel mit dem 3D-Druckstift nachzeichnen konnte. Später klebte er sie mit dem 3Doodler an die Holme. Schleifen musste er auch, wie bei einem Modell aus Balsaholz. Darüber spannte Butchard Bügelfolie, wie sie sonst im Modellbau eingesetzt wird, und föhnte sie glatt.

ABS statt Balsa

Die ebenfalls mit dem 3Doodler gedruckten Längsgurte und Spanten des Rumpfs bleiben unbedeckt. Man sieht, dass Butchards Champ aus dem 3D-Druckstift kommt: Wo Spanten auf Längsgurte treffen, gibt es kleine Knubbel, und das ganze Modell hat etwas Krakeliges. Der Motor wird an einem großen Klumpen aus ABS-Kunststoff verschraubt. Hinten, wo das Höhenruder ist, gibt es einen Legobaustein zur Verstärkung. Das sei ein bisschen gemogelt, schreibt Butchard, soll aber Gewicht sparen.

Kürzlich hat er den Champ fliegen lassen. Der erste Versuch endete wie erwartet nach nur wenigen Sekunden; das Flugzeug sackte durch. Das hintere Ende des Modells war zu schwer. Für einen zweiten Versuch schob Butchard einen Leatherman vorne durch den Rumpf.

Daraufhin flog der Champ aus dem 3Doodler, wenn auch nur ein paar Meter, dann stürzte das Modellflugzeug wieder in die Wiese. Der Rumpf war verbogen. Das lässt sich aber leicht reparieren - für einen weiteren Flugversuch.


eye home zur Startseite
ThadMiller 25. Jun 2014

Mit der Methode mit der der Flieger entstanden ist geht das nicht. Mit nem "üblichen" 3D...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Nebucatnetzer | 00:44

  2. Re: Ubisoft Trailer...

    marcelpape | 00:41

  3. Re: Das Auto steht eigentlich doch eh nur rum...

    Vollbluthonk | 00:40

  4. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    quineloe | 00:39

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    tsp | 00:37


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel