Abo
  • Services:
Anzeige
Modbook Pro von 2012
Modbook Pro von 2012 (Bild: Modbook)

Modbook Pro: Ein 13-Zoll-Macbook Pro als Tabletrechner

Modbook Pro von 2012
Modbook Pro von 2012 (Bild: Modbook)

Nach dreijähriger Pause soll ein neues, zum Tablet konvertiertes Macbook Pro auf den Markt kommen. Die Innereien eines 13,3 Zoll großen Macbook Pro sowie ein stiftempfindliches Display wurden in einem neuen Gehäuse untergebracht, bei dem die Tastatur fehlt. Im Gegensatz zum iPad sind zahlreiche Standardanschlüsse vorhanden.

Das 13,3 Zoll große Display des Modbook Pro mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln wird von einer Glasscheibe geschützt, die auch eine Stifterkennung beinhaltet. Der Digitizer soll 512 Druckstufen unterscheiden und von Wacom stammen. Der batterielose Stift zur Bedienung liegt bei. Die Abtastgenauigkeit liegt nach Herstellerangaben bei einem 1/100 Millimeter, wodurch präzises Zeichnen möglich werden soll. Die Glasoberfläche soll ein papierähnliches Schreibgefühl vermitteln. Eine Eingabe mit den Fingern über einen Touchscreen unterstützt das Modbook nicht.

Anzeige
  • Modbook Pro (Bild: Modbook)
  • Modbook Pro (Bild: Modbook)
  • Modbook Pro (Bild: Modbook)
  • Modbook Pro (Bild: Modbook)
Modbook Pro (Bild: Modbook)

Das Modbook Pro soll wahlweise mit Intels aktuellem i5 mit 2,5 GHz oder einem i7 mit 2,9 GHz sowie bis zu 16 GByte RAM ausgestattet werden. Die Hardware stammt aus einem 13,3-Zoll-Macbook-Pro. Dazu wird eine Festplatte mit bis zu 1 TByte Speicherkapazität oder eine SDD mit maximal 960 GByte Kapazität angeboten. Ein 8fach-Superdrive-Laufwerk, das integrierte Intel-HD-Graphics-4000-Chipset sowie WLAN (IEEE 802.11n) und Bluetooth 4.0 sind ebenfalls dabei. Der kabellose Betrieb wird durch einem Lithium-Polymer-Akku (63,5 Wh) ermöglicht, der über ein Magsafe-Kabel wieder aufgeladen wird. Die nach außen geführten Anschlüsse umfassen Gigabit Ethernet, Firewire 800, einmal USB 3.0 sowie einen Thunderbolt-Anschluss und einen SDXC-Kartenleser. Der zweite USB-Anschluss, den das Macbook Pro besitzt, verwendet Modbook intern zur Kommunikation zwischen den Zusatzkomponenten.

Zur Größe und dem Gewicht des zum Tablet-PC umgebauten Macbook Pro machte Hersteller Modbook noch keine Angaben. Auch den Preis und ein genaues Lieferdatum nannte der Anbieter bislang nicht. Ungefähr im Herbst 2012 soll es so weit sein.

2007 wurde erstmals ein Modbook angeboten, das auf einem Macbook mit 13,3-Zoll-LCD basiert. 2009 gab es mit dem Modbook Pro gar ein System mit 15,4 Zoll großem Display. Die Händler Gravis und mStore verkauften das Modbook von Axiotron in Deutschland.

Golem.de testete das 13-Zoll-Gerät im Mai 2009 und bescheinigte ihm eine hohe Tauglichkeit beim Zeichnen, kritisierte aber die Handschrifterkennung, das hohe Gewicht und die Tatsache, dass der Bildschirminhalt ab Werk und ohne Zusatztools nicht gedreht werden kann. Ein Äquivalent eines Windows-Tablet-PCs in der Mac-Welt war es damals nicht.


eye home zur Startseite
PaytimeAT 01. Jul 2012

Das wird eh keiner machen. Niemand wird ein funktionierendes OS wegen einem...

NeverDefeated 30. Jun 2012

Wer braucht schon einen Touchscreen, wenn man ein stiftbedienbares Display hat? Ich habe...

ObiWan 29. Jun 2012

Das ist nicht neu. Vor 4 oder 5 Jahren hat auch mal so ein Gerät gegeben. Apples...

ozelot012 29. Jun 2012

Bei Gravis gab es das damals zu kaufen und die Garantie wurde auch übernommen. Apple hat...

format 29. Jun 2012

"Schnurlos". Wie süß. ;-) Das habe ich das letzte Mal von einem weiblichen DAU im Büro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln, Berlin
  2. über Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH, Nordwestdeutschland
  3. technotrans AG, Sassenberg
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobiles Betriebssystem

    Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1

  2. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  3. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  4. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  5. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  6. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  7. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  8. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  9. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  10. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Die Woche im Video Schwachstellen, wohin man schaut
  2. Drei Modelle vorgestellt Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung
  3. Automated Valet Parking Lass das Parkhaus das Auto parken!

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Es gibt im Wettbewerb kein Vakuum

    Genie | 00:02

  2. Re: Beim Privatkunden zählt meist der...

    nachgefragt | 26.09. 23:59

  3. Re: Ruin durch übertriebene Rendite-Erwartungen

    Deff-Zero | 26.09. 23:58

  4. Re: Zusammenhang Dateisystem und Anwendung

    User_x | 26.09. 23:55

  5. Re: Verstehe ich nicht

    LIGHTSABER96 | 26.09. 23:54


  1. 23:09

  2. 19:13

  3. 18:36

  4. 17:20

  5. 17:00

  6. 16:44

  7. 16:33

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel