• IT-Karriere:
  • Services:

Mobility: Tier übernimmt Elektroroller von Coup

Nach dem Aus von Coup hat sich ein Käufer für dessen rund 5.000 Elektroroller gefunden: Das Tretroller-Startup Tier wird die Fahrzeuge übernehmen. Ab Mai 2020 sollen die Tier-Elektroroller dann wieder auf Berlins Straßen zum Ausleihen bereitstehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Elektro-Tretroller und ein Elektroroller von Tier
Ein Elektro-Tretroller und ein Elektroroller von Tier (Bild: Tier)

Das Berliner Startup Tier übernimmt die Elektroroller samt Ladeinfrastruktur des pleitegegangenen Anbieters Coup. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Tier hat bisher unter anderem in Berlin elektrische Tretroller vermietet.

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  2. NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt, Essen

Die Bosch-Tochterfirma Coup hatte Ende 2019 den Verleih seiner Elektroroller überraschend eingestellt und dies mit zu hohen Kosten begründet. Coup hatte die Roller in Berlin, Tübingen, Paris und Madrid bereitgestellt, Nutzer konnten Fahrten über eine App buchen.

Tier übernimmt eigenen Angaben zufolge ungefähr 5.000 Roller von Coup. Das dürften alle Roller sein, die Coup im Einsatz hatte: In Berlin hatte das Unternehmen 1.500 Roller auf den Straßen, in Paris 2.200 und in Madrid 1.300. In Tübingen kamen nur 30 Roller im Rahmen eines Tests zum Einsatz.

Tier hat auch die Ladeinfrastruktur übernommen

Außerdem hat Tier auch die Ladeinfrastruktur von Coup übernommen, da das Unternehmen bisher nur die kleinen Elektro-Tretroller angeboten hat. In den kommenden Wochen will Tier in seine App die Möglichkeit einbinden, auch die Elektroroller anzumieten.

"Viele Kunden wollen ein etwas schnelleres Fahrzeug für mittlere Distanzen zwischen vier und zehn Kilometern. Jetzt können wir diesen Kunden ein sehr gutes Angebot mit hochwertigen Fahrzeugen bereitstellen", erklärt der CEO und Mitbegründer von Tier, Lawrence Leuschner.

Starten will Tier mit den Rollern in Berlin im Mai 2020. Wann und ob das Unternehmen auch in andere Städte expandieren wird, geht aus der Pressemitteilung nicht hervor. Denkbar ist aber, dass Tier die Mopeds zumindest teilweise auch an seinen anderen Standorten einführen wird. Welches Preismodell Tier für die Elektroroller verwenden wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 634,90€ (Bestpreis!)
  2. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

IchBIN 26. Feb 2020

Eben, sag ich ja: Normalerweise ist ein 4-Takter-Roller nicht laut. Und im Vergleich zum...

wurstdings 26. Feb 2020

Haha, und ich habe kurz überlegt, warum sie nicht dazu schreiben welches Tier nun die...


Folgen Sie uns
       


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /