• IT-Karriere:
  • Services:

Mobilfunkausrüstung: Huawei baut Fabrik in Frankreich

Huawei wird wie angekündigt Telekommunikationsausrüstung in Europa fertigen. Es sollen 500 Arbeitsplätze entstehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Verwaltungsratschef von Huawei
Verwaltungsratschef von Huawei (Bild: Joel Saget/AFP via Getty Images)

Huawei wird seine erste europäische Produktionsstätte in Frankreich errichten. Das gab der Huawei-Verwaltungsratsvorsitzende Liang Hua am 27. Februar 2020 bekannt. Das Unternehmen werde in der ersten Phase des Aufbaus 200 Millionen Euro in die Fertigung von Mobilfunkausrüstung investieren; dabei würden 500 Arbeitsplätze geschaffen.

Stellenmarkt
  1. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

"Diese Anlage wird den gesamten europäischen Markt beliefern, nicht nur den Frankreichs", sagte Liang auf einer Pressekonferenz. Er führte aus, Huawei habe der französischen Regierung die Pläne dargelegt. "Dies ist keine Charmeoffensive", betonte er.

Zu der Fabrik werde ein Ausstellungsraum gehören. Die Herstellung von 4G- und 5G-Mobilfunkbasisstationen, das Laden von Software und die Tests würden transparent dargestellt und stünden Telekommunikationsbetreibern und Regierungen offen.

Am 4. Februar 2020 hatte Abraham Liu, Vice-President von Huawei Europa angekündigt, dass Huawei Produktionsstätten in Europa errichten wolle. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben über 13.000 Personen in Europa und betreibt zwei regionale Zentren sowie 23 Forschungszentren in 12 EU-Ländern. Bei einer neuen Niederlassung von Huawei im bayrischen Weilheim geht es um Industrie 4.0. Im Januar 2019 hatte Huawei mit dem Betrieb begonnen. Die ersten rund 50 Beschäftigten arbeiten am Leprosenweg.

Der Technologieentwickler Huawei hat bisher wenig eigene Produktionsstätten und setzt bei der Smartphone-Produktion weitgehend auf taiwanische Auftragsfertiger wie Foxconn, Pegatron oder Compal, die ihre Fabriken meistens in China betreiben. Für Telekommunikationsausrüstung hat Huawei einige eigene Fabriken in China.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€

cuthbert34 28. Feb 2020

Der olle Charles hat es schon gesagt: Staaten haben keine Freunde, nur Interessen. So wie...

Desertdelphin 28. Feb 2020

7 sind die Reinigungskräfte aus Somalia

Nutzer-name 28. Feb 2020

Sonst wird es nichts mit der Fabrik


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /