Abo
  • Services:
Anzeige
In den Bell Labs von Alcatel-Lucent
In den Bell Labs von Alcatel-Lucent (Bild: Bell Labs/Screenshot: Golem.de)

Mobilfunkausrüster: Nokia will Alcatel-Lucent kaufen

In den Bell Labs von Alcatel-Lucent
In den Bell Labs von Alcatel-Lucent (Bild: Bell Labs/Screenshot: Golem.de)

Laut mehreren Berichten will Nokia wieder eine Marktgröße werden, wenn auch nicht als Smartphone-Hersteller, sondern als Mobilfunkausrüster. Eine Bekanntgabe könnte in Kürze erfolgen.

Anzeige

Nokia sei in fortgeschrittenen Verhandlungen zur Übernahme der Mobilfunksparte von Alcatel-Lucent, berichten die französische Finanzzeitung Les Échos und die britische Financial Times. Les Échos beruft sich auf verhandlungsnahe Kreise und erwartet in Kürze eine offizielle Bekanntgabe durch die Unternehmen.

Seit Januar 2015 fänden Treffen auf Managementebene statt, so der Bericht. Nokia hat die Verhandlungen bestätigt.

Huawei und Ericsson sind Marktführer

Nokia könnte durch die Übernahme Marktanteile gewinnen. Alcatels Wireless-Sparte erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 5 Milliarden US-Dollar. Beide Unternehmen konkurrieren mit den beiden Marktführern, dem chinesischen Konzern Huawei und Ericsson aus Schweden.

Laut den Informationen der Financial Times könnte die Verhandlungen aber auch noch abgebrochen werden.

Nokia-Chef Rajeev Suri hatte wegen des hohen Konkurrenzdrucks eine Konsolidierung der Branche angekündigt. Alcatel-Lucent ist aus einem Zusammenschluss der französischen Alcatel mit Lucent Technologies aus den USA entstanden, blieb aber angeschlagen. Alcatel ist zudem traditionell relativ stark in Nordamerika, eine Region, in der Nokia erst kürzlich begonnen hat, durch Verträge mit Sprint einen größeren Marktanteil aufzubauen.

Während Nokia sich auf den Aufbau und die Aufrüstung von Mobilfunknetzen konzentriert, ist Ericsson auch in Bereichen wie Media Services sehr aktiv.

Nokia konnte im dritten Quartal 2014 erstmals seit drei Jahren einen Umsatzzuwachs melden. Der Kurs der Nokia-Aktie ist seit dem Verkauf des Mobilfunkgeschäfts an Microsoft vor einem Jahr um 45 Prozent gestiegen.

Ein Verkauf des gesamten Unternehmens Alcatel-Lucent ist wegen der Protektion in Frankreich für wichtige Industrien des Landes kompliziert, weshalb nur über einen Teil des Konzerns verhandelt wird. Doch auch ein Verkauf der Mobilfunksparte benötigt die Zustimmung der Regierung in Frankreich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  2. ROMA KG, Burgau
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. flexis AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 79,90€
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  2. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  3. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  4. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  5. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  6. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  7. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  8. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  9. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  10. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Format?!

    violator | 11:24

  2. Wie löst man das Problem?

    Lemo | 11:20

  3. Re: Der Preis...

    ChMu | 10:23

  4. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    Niaxa | 10:03

  5. Re: First World Problems

    ChMu | 10:02


  1. 10:41

  2. 20:21

  3. 11:57

  4. 09:02

  5. 18:02

  6. 17:43

  7. 16:49

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel