Mobilfunk: Vodafone nimmt über 2.000 neue 5G-Antennen in Betrieb

Damit liegt Vodafone vor seinen eigenen Zielen. Doch 5G durch Refarming ist keine Sensation und die Abdeckung per Fläche wird nicht genannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Nicht überall, wo 5G draufsteht, ist auch echtes 5G drin.
Nicht überall, wo 5G draufsteht, ist auch echtes 5G drin. (Bild: Vodafone Deutschland)

An rund 800 Standorten in Deutschland schalten Vodafone-Techniker rund 2.200 Antennen für das neue 5G-Mobilfunknetz live. Das gab Vodafone am 17. Februar 2021 bekannt. In mehr als 300 Städten und Gemeinden wurden in den vergangenen Wochen Mobilfunkmasten für die neue Technik vorbereitet.

Aktiviert werden 5G-Stationen in Duisburg, Essen und Mülheim an der Ruhr in Nordrhein-Westfalen, in Städten wie Göttingen und Glauchau und in ländlichen Gemeinden wie Ohmberg oder Wahlheim.

Alle Netzbetreiber machen 5G hauptsächlich über Refarming

Damit erreicht der Telekommunikationskonzern nach eigenen Angaben sein ursprüngliches Ausbauziel fast ein Jahr früher als geplant. "Wir liegen bei 5G über Plan", sagte Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter. Bis Ende 2021 sollten 20 Millionen Menschen mit 5G versorgt werden. "Bis zum Jahresende bringen wir 5G für mehr als 30 Millionen Menschen und viele Unternehmen in Deutschland", lautet das neue Ziel.

Die Angaben nach Millionen Menschen oder Haushalten sind jedoch wenig aussagekräftig. Die Netzbetreiber und die Regierenden geben stets nur die Bevölkerungsabdeckung an, die sich nicht auf die versorgte Fläche in der Bundesrepublik bezieht, sondern auf die Bevölkerung. So dürften selbst 98 Prozent der Haushalte nicht viel mehr als eine 70-Prozent-Abdeckung der Fläche in Deutschland umfassen.

Insgesamt sind nun mehr als 7.000 5G-Antennen an fast 2.500 Standorten im Vodafone-Netz freigeschaltet. Vodafone nutzt dafür 5G-Technik aus allen drei Frequenzbereichen, im High-Band, im Mid-Band und im Low-Band. Nur im Bereich 3,6 GHz hat 5G allerdings tatsächlich auch 5G-Eigenschaften mit Datenübertragungsraten von 1 GBit/s und mehr. Bei den anderen Frequenzbereichen handelt sich um Refarming. "Mehr als 1.000 Antennen momentan sind im 3,5er Bereich", sagte Vodafone-Sprecher Tobias Krzossa Golem.de auf Anfrage.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ternot 17. Feb 2021

Wo doch durch zahlreiche wissenschaftliche Studien renommierter Wissenschaftler der...

HabeHandy 17. Feb 2021

Zumindest in Innenstädten von Großstädten sollte Vodafone mehr als nur B1+B20...

gelöscht 17. Feb 2021

Soweit ich weiß wird es nichts mit "Ultra Reliable Low Latency" im normalen 5G Netz. Das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /