Abo
  • Services:
Anzeige
Telefónica erhöht die Preise für die Base-Tarife.
Telefónica erhöht die Preise für die Base-Tarife. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Mobilfunk: Telefónica macht alle Base-Tarife teurer

Telefónica erhöht die Preise für die Base-Tarife.
Telefónica erhöht die Preise für die Base-Tarife. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Preiserhöhung für Base-Neukunden. Telefónica hat die Preise aller Base-Tarife um 5 Euro angehoben. Mehrleistung erhalten die Kunden dafür nicht.

Bereits vor einer Woche hat Telefónica ohne Ankündigung die Preise für alle Base-Laufzeittarife erhöht - zumindest für Neukunden. Das bestätigte das Unternehmen auf Nachfrage von Golem.de. Der Mobilfunknetzbetreiber hat die Öffentlichkeit ganz bewusst nicht informiert und überrascht damit - bei allen Netzbetreibern ist es ansonsten üblich, die Öffentlichkeit über grundlegende Tarifänderungen zu informieren.

Anzeige

Tarife werden 5 Euro teurer

Die Preiserhöhung begründet Telefónica damit, dass das bisher in den Tarifen enthaltene Datenvolumen freiwillig aufgestockt worden sei, ohne dass Kunden etwas dafür zahlen mussten. Diese Aufstockung ist seit dem 3. Januar 2017 fester Bestandteil der Tarife. Aus Sicht des Kunden hat sich in der Praxis allerdings nur der Preis erhöht.

Base-Neukunden müssen in allen vier Tarifen künftig 5 Euro mehr im Monat für die gleiche Leistung bezahlen. Nach Angaben von Telefónica Deutschland gab es für die im Sommer 2016 vorgestellten vier Base-Tarife irgendwann im vergangenen Jahr eine Umstellung. Seitdem erhalten Base-Neukunden alle Tarife im ersten Jahr mit einem monatlichen Rabatt von 5 Euro. Das gilt weiterhin.

Der Preis für den Light-Tarif steigt daher im ersten Jahr von 9,99 Euro auf 14,99 Euro und kostet danach 19,99 Euro. Im Pur-Tarif erhöht sich der Preis zunächst von 14,99 Euro auf 19,99 Euro und kostet nach dem ersten Jahr 24,99 Euro. Im Plus-Tarif steigen die monatlichen Kosten zunächst von 19,99 Euro auf 24,99 Euro und liegen dann nach den ersten zwölf Monaten bei 29,99 Euro statt bisher 24,99 Euro. Für den Pro-Tarif fallen im ersten Jahr monatlich 29,99 Euro und danach 34,99 Euro an. Alle Tarife haben eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren.

Tarifdetails

Der Light-Tarif umfasst ein ungedrosseltes Datenvolumen von 2 GByte und eine deutschlandweite Telefon-Flatrate. Der SMS-Versand kostet 9 Cent pro Nachricht. Der Pur-Tarif unterscheidet sich durch ein höheres Datenvolumen, es liegt dann bei 3 GByte.

Im Plus-Tarif gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 4 GByte und zusätzlich eine SMS-Flatrate. Im Unterschied dazu erhalten Pro-Tarifkunden ein ungedrosseltes Datenvolumen von 5 GByte und eine EU-Roaming-Flat mit einem Volumen von 1 GByte. In allen Tarifen steht eine maximale Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s zur Verfügung, in der Drosselung gibt es maximal 64 KBit/s.

Nachtrag vom 12. Januar 2017, 10:57 Uhr

Telefónica Deutschland wies uns darauf hin, dass die bisherigen Base-Tarife ebenfalls im ersten Jahr mit einem Rabatt von 5 Euro im Monat angeboten wurden. Diese Umstellung soll irgendwann im vergangenen Jahr erfolgt sein. Als die Base-Tarife im Sommer 2016 vorgestellt wurden, war das noch nicht dauerhafter Bestandteil der Tarife. Der Meldungstext wurde entsprechend angepasst, weil zunächst die Entwicklung mit den Sommertarifen verglichen wurde. Der Mobilfunknetzbetreiber hatte uns eine Tabelle mit den alten Tarifen zur Verfügung gestellt, nachdem wir diese angefragt, aber nicht sofort bekommen hatten.


eye home zur Startseite
Salzbretzel 12. Jan 2017

Vor knapp 10 Jahren waren es 50¤ für einen reine Telefonie Flat in alle Netze, bei BASE...

quineloe 12. Jan 2017

So schauts aus, Drillisch hängt da genauso mit drin. Jeder dieser Betreiber hat Dutzende...

xmaniac 12. Jan 2017

...Hotline streichen, Preise erhöhen, einmaliges Jahreshoch an Gewinn einfahren, Bonus...

Anonymer Nutzer 11. Jan 2017

Die Mobilfunker haben in Deutschland das Problem, dass sich der Staat das Allgemeingut...

Balion 11. Jan 2017

Der wird kein Kanzlerkandidat, ansonsten müsste er ja den Hut nehmen wenn er die SPD zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Immer noch kein Tweet von Trump

    cicero | 22:16

  2. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    Mr Miyagi | 22:14

  3. Re: Und 2m daneben...

    jeckoBecko | 21:43

  4. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    honna1612 | 21:36

  5. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    ChMu | 21:29


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel