Abo
  • Services:
Anzeige
Störungslogo bei Twitter
Störungslogo bei Twitter (Bild: Deutsche Telekom)

Mobilfunk: Störung im Netz der Telekom

Störungslogo bei Twitter
Störungslogo bei Twitter (Bild: Deutsche Telekom)

Seit 10:30 Uhr hat die Deutsche Telekom in ihrem Mobilfunknetz eine Störung gemeldet. Die Einwahl ist eingeschränkt. Auch das mobile Internet ist betroffen.

Im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom gibt es seit ungefähr zwei Stunden eine Störung. Das gab das Unternehmen am 19. Mai 2016 in seinem Facebook-Hilfe-Forum bekannt. "Aktuell kann es zu Beeinträchtigungen bei der Einwahl ins Mobilfunknetz kommen", heißt es dort. "Auch das mobile Internet ist möglicherweise betroffen. Ein Neustart eures Smartphones kann helfen. Unsere Kollegen sind bereits dabei, das Problem zu beheben."

Anzeige

Bei Twitter meldet die Telekom dagegen vorsichtiger: "Aktuell ist die Einwahl ins Mobilfunknetz sporadisch nicht möglich. Neustart kann helfen. Wir sind dran."

Die Deutsche Telekom hat im Mobilfunk in Deutschland laut Angaben von diesem Monat 40,64 Millionen Kunden, davon sind 23,94 Millionen Vertragskunden.

Auf eine Anfrage von Golem.de zu Ursachen und Umfang der Netzstörung haben wir trotz Nachfrage keine Antwort erhalten.

Der Telekom-Chef kündigte auf der Cebit 2016 an, künftig Kunden zuvor über Störungen zu informieren, die wegen Arbeiten am Netz vorhersehbar seien. Hier gebe es im Unternehmen noch viel zu verbessern.

Nachtrag vom 19. Mai 2016, 15:19 Uhr

Gegenwärtig erklärt die Telekom in ihren Hilfeforen bei Twitter und Facebook, dass die Einschränkungen, die zuvor als Netzstörung gemeldet wurden, nur in wenigen Einzelfällen auftraten. Betroffene sollten ihre Geräte neu starten.

Im April 2016 waren Störungen im Mobilfunknetz von Vodafone Deutschland aufgetreten. Überregional waren die Internetzugänge der Red-GB-Tarife betroffen. Zuvor kam es in einigen Regionen Deutschlands zu "temporären Einschränkungen": Etwa 400.000 Kunden, die SMS-, Sprach- oder Internetdienste nutzen wollten, konnten dies nicht oder nur eingeschränkt. Grund war der technische Ausfall einer Datenbank in Essen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 19. Mai 2016

Ok, dann liegt's an O2 in meiner Stadt. :D

oldathen 19. Mai 2016

oder falls man wg verfehlter Personalpolitik doch zu wenig Mitarbeiter in der Entstörung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG, Rottendorf
  2. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen
  3. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. (u. a. F1 2016 24,99€, Killing Floor 2 13,49€, XCOM 2 Digital Deluxe Edition 21,99€)
  3. (-50%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festplatten zerstören

    Wie man in 60 Sekunden ein Datencenter auslöscht

  2. Supercomputer

    HPE und BASF kooperieren für die industrielle Chemie

  3. Lufthansa

    Hyperloop könnte innerdeutsche Flüge ersetzen

  4. Blitzkrieg 3

    Neuronale-Netzwerke-KI für Echtzeit-Strategiespiel verfügbar

  5. Mobilfunk

    Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

  6. Gesetzesentwurf

    Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

  7. Triby Family

    Portabler Lautsprecher mit E-Paper-Display wird Alexa-fähig

  8. Range Extender

    Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

  9. Autonomes Fahren

    Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

  10. Elektroauto

    Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Chemikers Rezept für defekte Platten

    foho | 12:28

  2. Re: Es werden keine Rundfunkfrequenzen belegt...

    AngryFrog | 12:27

  3. Re: ich verstehe das problem nicht...

    foho | 12:27

  4. Fehler im Artikel

    Dieter69 | 12:26

  5. Re: Wie wär's der guten alten Verschlüsselung?

    Truster | 12:26


  1. 12:00

  2. 11:03

  3. 10:43

  4. 10:28

  5. 09:47

  6. 09:03

  7. 08:42

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel