Abo
  • Services:
Anzeige
Simyo startet mit neuen Mobilfunktarifen.
Simyo startet mit neuen Mobilfunktarifen. (Bild: Simyo)

Drei Starter-Tarife mit Datenflatrate

Anzeige

An Einsteiger und Wenignutzer richten sich die neuen Starter-Tarife von Simyo, die ähnlich strukturiert sind wie die All-On-Tarife, aber ein geringeres ungedrosseltes Volumen aufweisen. Diese sind allesamt mit einer Datenflatrate mit einem ungedrosselten Volumen von 200 MByte versehen. Im Tarif Starter S gibt es 200 Freieinheiten für Telefonie und SMS innerhalb Deutschlands für monatlich 9,80 Euro ohne Vertragslaufzeit. Mit Zweijahresvertrag verringert sich der Monatspreis auf 7,90 Euro.

Der nächsthöhere Tarif nennt sich Starter M und die Inklusiveinheiten werden hier auf insgesamt 400 angehoben. Er kostet monatlich 13,80 Euro ohne Vertragslaufzeit und 11,90 Euro mit Zweijahresvertrag. In beiden Starter-Tarifen verursacht jede weitere Telefonminute und SMS ebenfalls jeweils 9 Cent an Kosten.

Der All-Net-Tarif Starter Flat kostet mit deutschlandweiter Telefon- und SMS-Flatrate 23,80 Euro monatlich ohne Vertragslaufzeit. Mit Zweijahresvertrag verringern sich auch hier die monatlichen Kosten, und zwar auf 19,90 Euro.

Kaum Veränderung bei den reinen Datentarifen

Bei den reinen Datentarifen ändert sich nicht viel, nur beim Einstiegstarif gibt es bei gleichem Preis doppelt so viel ungedrosseltes Datenvolumen. Data 200 heißt der Tarif und umfasst ein ungedrosseltes Volumen von 200 MByte. Dieser kostet immer 4,90 Euro im Monat: Die Preise für alle Datentarife kosten auch mit Zweijahresvertrag nicht weniger als ohne Mindestvertragslaufzeit.

Die beiden teureren Datentarife bleiben unverändert. Für 9,90 Euro im Monat gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte, der Tarif mit 3 GByte Volumen kostet 14,90 Euro.

In allen neuen Simyo-Tarifen kann zusätzliches Volumen dazugebucht werden. Für ein Volumen von 1 GByte fallen dann einmalig 3 Euro an. Für weitere 2 GByte an ungedrosseltem Volumen werden 9 Euro fällig.

Simyo nutzt das Mobilfunknetz von E-Plus.

 Mobilfunk: Neue Tarifstruktur bei Simyo

eye home zur Startseite
svenson 24. Apr 2014

Mit mehreren Karten überprüft, sowohl welche mit gebuchtem 100MB-Paket als auch ohne...

neocron 16. Apr 2014

natuerlich. Wie du bemerkt hast, habe ich kein Limit, natuerlich mache ich dort grosse...

flasherle 16. Apr 2014

Stimmt nicht. Ich habe seit einigen Jahren jetzt beruflich ein Vertrag von der Firma...

Gontah 16. Apr 2014

Meine Karte wurde nicht umgestellt und Simyo flat kann ich irgendwo in Optionen...

herzcaro 15. Apr 2014

Das musst du mir mal genauer erklären, also du meinst es ist schöngerechnet weil die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, München, Vierkirchen
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. kubus IT GbR, Dresden
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. (-60%) 19,99€
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  2. Ashes of the Singularity

    Patch beschleunigt Ryzen-Chips um 20 Prozent

  3. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  4. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  5. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  6. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  7. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  8. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  9. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern

  10. Equal Rating Innovation Challenge

    Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: 80er Filme

    mnementh | 18:26

  2. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    ZuWortMelder | 18:22

  3. Re: Von wegen es gibt einen "neuen" Chip, der...

    Dragos | 18:22

  4. Re: Rechenzentrum = Industrie 4.0?

    Peter(TOO) | 18:21

  5. Re: 2 Klassen Recht

    Hotohori | 18:20


  1. 18:40

  2. 18:20

  3. 18:00

  4. 17:08

  5. 16:49

  6. 15:55

  7. 15:27

  8. 15:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel