Abo
  • Services:
Anzeige
Android-Dominanz festigt sich.
Android-Dominanz festigt sich. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Mobilfunk: Fast drei Viertel der Smartphones laufen mit Android

Android-Dominanz festigt sich.
Android-Dominanz festigt sich. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Fast 75 Prozent aller im zurückliegenden Quartal verkauften Smartphones liefen mit Android. Neben Android hat lediglich Microsofts Windows-Phone-Plattform zugelegt. Selbst Apples iOS-Marktanteil hat sich verringert.

Google hat mit Android im ersten Quartal 2013 seine marktbeherrschende Stellung im Smartphone-Markt weiter gefestigt. 74,4 Prozent aller verkauften Smartphones liefen mit Android, insgesamt wurden 156,19 Millionen Stück davon verkauft, wie die Marktforscher von Gartner melden. Damit hat sich der Android-Marktanteil deutlich gesteigert, noch vor einem Jahr kam Googles Smartphone-Plattform auf einen Anteil von 56,9 Prozent. Im ersten Quartal 2012 wurden 83,68 Millionen Android-Smartphones verkauft.

Anzeige

Apples Marktanteil ging von 22,5 Prozent auf 18,2 Prozent zurück, obwohl sich die Absatzzahlen der iPhones erhöhten. Denn vor einem Jahr verkaufte Apple nur 33,1 Millionen iPhones, im ersten Quartal 2013 waren es 38,3 Millionen. Das bedeutet, dass Apple von den steigenden Smartphone-Verkäufen nicht profitieren konnte. Der angestammte zweite Platz ist dadurch aber nicht in Gefahr. Die Plattformen Android und iOS kommen gemeinsam auf einen Marktanteil von 92,6 Prozent.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android156,19 Millionen74,4 Prozent
2. iOS38,33 Millionen18,2 Prozent
3. Blackberry6,22 Millionen3,0 Prozent
4. Windows Phone5,99 Millionen2,9 Prozent
5. Bada1,37 Millionen0,7 Prozent
5. Symbian1,35 Millionen0,6 Prozent
Weltweite Smartphone-Plattformen im ersten Quartal 2013 (Quelle: Gartner)

Blackberry wollte eigentlich mit der Markteinführung des Blackberry Z10 wieder steigende Marktanteile verbuchen, das ist aber erst einmal nicht gelungen. Das Blackberry Z10 war das erste Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Blackberry 10. In Deutschland kommt gerade mit dem Blackberry Q10 das zweite Blackberry-10-Smartphone auf den Markt. Vor einem Jahr lag der Blackberry-Anteil bei 6,8 Prozent. Er ging auf 3 Prozent zurück, so dass im ersten Quartal 2013 noch der dritte Platz verteidigt wurde.

Im Vergleich zum Vorjahr hat neben Android nur Microsofts Windows-Phone-Plattform Zuwächse beim Marktanteil zu verzeichnen. So stieg der Anteil innerhalb eines Jahres von 1,9 auf 2,9 Prozent, aber Windows Phone ist weiterhin auf dem vierten Platz. Die Absatzzahlen stiegen von 2,7 Millionen auf 5,99 Millionen Stück. Im vierten Quartal 2012 wurden 6,2 Millionen Smartphones mit Windows Phone verkauft.

Den fünften Rang nimmt Samsungs Bada-Plattform ein, dessen Marktanteil sich von 2,6 auf 0,7 Prozent verringerte. Auch der Symbian-Marktanteil ging weiter zurück. Vor einem Jahr lag er bei 8,5 Prozent und nun bei 0,6 Prozent. Insgesamt wurden im ersten Quartal 2013 auf dem Weltmarkt 210,05 Millionen Smartphones verkauft.


eye home zur Startseite
Dennis 14. Mai 2013

Sorry aber das ist totaler quatsch, schau dir die zahlen von Samsung Galaxy S3/S4, HTC...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  4. DewertOkin GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Gegen Panik würde Aufklärung zumindest in den...

    1ras | 20:22

  2. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    Sharra | 20:19

  3. Re: Ein Schelm wer böses dabei denkt ...

    Bouncy | 20:17

  4. Re: Allwinner - pfui deivel

    Peter123 | 20:14

  5. Re: Keine Sackgasse: Das Geld des ersten drahtes...

    grumbazor | 20:14


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel