Abo
  • Services:
Anzeige
Die Telekom mit veränderten Datentarifen
Die Telekom mit veränderten Datentarifen (Bild: Johannes Eisele/AFP/Getty Images)

Mobilfunk: Deutsche Telekom wertet Datentarife auf

Die Telekom mit veränderten Datentarifen
Die Telekom mit veränderten Datentarifen (Bild: Johannes Eisele/AFP/Getty Images)

Die Deutsche Telekom stellt verbesserte mobile Datentarife sowohl für Neu- als auch Bestandskunden vor. In vielen Tarifen wird die Datenrate erhöht, in einigen auch das ungedrosselte Datenvolumen aufgestockt.

Anzeige

Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom erhalten in den Tarifen Magenta Mobil und Data Comfort eine höhere Datenrate und teilweise auch ein aufgestocktes Datenvolumen, bevor es zur Drosselung kommt. Die neuen Tarife gelten nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden.

Dreimal schnellere Datenrate

Der kleine Tarif Magenta Mobil S für 29,95 Euro im Monat bietet künftig eine maximale Datenrate von 150 MBit/s, bisher lag sie bei 50 MBit/s. Weiterhin gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 500 MByte im Monat. Die gleiche dreifache Erhöhung der maximalen Datenrate erhalten Kunden des Tarifs Magenta Mobil M, der im Monat 39,95 Euro kostet. Außerdem erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen von 1,5 GByte auf 2 GByte monatlich.

Auch im Tarif Magenta Mobil L erhöhen sich Datenrate und Volumen: Statt bisher 100 MBit/s gibt es künftig die jeweils verfügbare LTE-Geschwindigkeit und das ungedrosselte Volumen wird von 3 GByte auf 4 GByte im Monat erhöht.

Mehr Leistung in den Data-Comfort-Tarifen

In den Data-Comfort-Tarifen erhöht sich nur die maximale Datenrate, und das auch nur in zwei Tarifen. Im Tarif Data Comfort S werden aus 16 MBit/s 150 MBit/s zum Monatspreis von 14,95 Euro im Monat. Ebenfalls 150 MBit/s gibt es für Data Comfort M statt bisher 50 MBit/s für monatlich 19,95 Euro. Am Tarif Data Comfort L ändert sich nichts. In den Data-Comfort-Friends-Tarifen verdoppelt sich jeweils das Datenvolumen: Im S-Tarif sind es statt 1 GByte nun 2 GByte, 4 GByte statt 2 GByte gibt es im M-Tarif und der L-Tarif bietet statt 5 GByte künftig 10 GByte.

Nachgebuchtes Datenvolumen gilt immer 31 Tage

Für alle Magenta-Mobil- und Data-Comfort-Tarife gibt es weitere Veränderungen. Wenn Kunden kurz vor Ablauf des Monats ungedrosseltes Datenvolumen dazubuchen, kann dieses innerhalb der folgenden 31 Tage mitaufgebraucht werden. Damit will es die Telekom für die Kunden attraktiver machen, weiteres Datenvolumen dazuzubuchen.


eye home zur Startseite
derdiedas 06. Sep 2015

Das Tolle ist ja das SpeedOn immer 5 Euro kostet, der eine bekommt aber für die 5 Euro...

derdiedas 06. Sep 2015

Und was bringt es mir, wenn ich den Tarif meist nicht nutzen kann? Im Urlaub...

spezi 05. Sep 2015

Es ist die gleiche Statistik (von Akamai), nur mit aktuelleren Zahlen, und besser...

CoDEmanX 05. Sep 2015

Bei Spotify gibt es da keine großen Auswahlmöglichkeiten, entweder es reicht oder es...

geeky 04. Sep 2015

Ich hab den Eindruck das den "via Funk"-Tarifem keine besondere Beachtung mehr geschenkt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  3. über Nash direct GmbH, Ulm
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-20%) 35,99€
  3. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    ML82 | 04:59

  2. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    maxule | 04:43

  3. Gute Wahl

    Ach | 04:38

  4. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    ML82 | 04:00

  5. Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    ilovekuchen | 02:43


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel