Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Drosselung bei Congstar
Neue Drosselung bei Congstar (Bild: Congstar)

Mobilfunk: Congstar bestätigt Drosselung auf 32 KBit/s

Neue Drosselung bei Congstar
Neue Drosselung bei Congstar (Bild: Congstar)

Die Telekom-Tochter Congstar hat für einige ihrer Smartphone-Vertragstarife die Drosselung weiter gedrosselt. Statt 64 KBit/s gibt es nur noch 32 KBit/s.

Anzeige

Congstar hat bestätigt, dass der Provider einzelne Tarife nun statt auf 64 KBit/s auf 32 KBit/s drosselt. Ein Golem.de-Leser hatte uns auf die Änderung bei der Drosselung aufmerksam gemacht.

Eine Unternehmenssprecherin sagte Golem.de auf Anfrage: "Ist das inkludierte Highspeed-Volumen innerhalb eines gebuchten Tarifs verbraucht, wird der Kunde darüber per SMS informiert und die Geschwindigkeit, sofern keine entsprechende SpeedOn-Option hinzugebucht wird, gedrosselt. Die Drosselungsgeschwindigkeit beträgt - abhängig von dem gebuchten Tarif beziehungsweise der gebuchten Tarifgeneration - 32 KBit/s oder 64 KBit/s."

Details dazu könnten die Betroffenen "den jeweiligen Tarifbedingungen" entnehmen.

32-KBit-Drosselung bei Congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus

Die Redaktion Teltarif.de hat die verschiedenen Congstar-Tarife und die AGB untersucht. So wird bei den Smartphone-Postpaid-Tarifen Congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus nach Verbrauch des Datenvolumens auf 32 KBit/s gedrosselt.

Bei Congstar-Prepaid-Wie-ich-will wird weiter auf 64 KBit/s gedrosselt. Diese Drosselung gelte auch bei Prepaid Wunschmix, Smart Mix, Surf Mix und beim Prepaid Internet Stick.

Auch in den Tarifen S, M und L gilt die Drosselung weiterhin mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von 64 KBit/s.

Congstar hatte zur Ifa 2015 angekündigt, seine sechs Haupttarife für Mobilfunkverträge auf drei zu reduzieren. Statt der bisherigen drei Smart- und drei Allnet-Flat-Tarife gibt es einen Smart- und zwei Allnet-Flat-Tarife. Da es allerdings bei den neuen Tarifen jeweils eine Zubuchoption gibt, hatte der Kunde de facto wieder die Wahl zwischen sechs Varianten. Die neuen Tarife wurden Ende September 2015 gestartet.


eye home zur Startseite
SoniX 26. Okt 2015

Eine 5GB Flatrate? Was isn das? LTE Hotspot? Und was ist das? Lässt euch nicht so...

OxKing 26. Okt 2015

Klar geht das, nennt sich WAP. :)

pk_erchner 23. Okt 2015

und der lidl / Klarmobil Tarif scheint auch kein LTE zu haben ich wechsel jetzt auf 6...

Jasmin26 23. Okt 2015

aus dem richtigen leben , .... man könnte den Eindruck gewinnen das einige nicht in der...

FunnyGuy 23. Okt 2015

Ich wäre dafür den Datentransfer einfach regulär pro MB bei voller Bandbreite zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-3%) 33,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (-50%) 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Immer noch kein Tweet von Trump

    cicero | 22:16

  2. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    Mr Miyagi | 22:14

  3. Re: Und 2m daneben...

    jeckoBecko | 21:43

  4. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    honna1612 | 21:36

  5. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    ChMu | 21:29


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel