Abo
  • Services:
Anzeige
Netzwerk
Netzwerk (Bild: Daniel Munoz/Reuters)

Mobiles Internet: Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

Netzwerk
Netzwerk (Bild: Daniel Munoz/Reuters)

Vodafone-Mobilfunkkunden bekommen bei Abschluss eines DSL-Vertrags jetzt 50 GByte Datenvolumen gutgeschrieben. Neukunden erhalten Hardware mit Datenpaketen angeboten, die auch später bei einem Festnetzausfall helfen sollen.

Anzeige

Um die Wartezeit bis zur Freischaltung eines DSL-Anschlusses zu verkürzen, bietet Vodafone seinen Kunden ein mobiles Datenpaket für das Smartphone, einen Surfstick oder einen MiFi-Router an. Wie das Unternehmen am 3. September 2015 bekanntgab, erhalten bestehende Mobilfunkkunden des britischen Konzerns nach DSL-Vertragsabschluss im Shop und künftig auch online 50 GByte Datenvolumen zusätzlich. "Damit können DSL-Neukunden ihr Handy zu Hause als Hotspot nutzen und die Wartezeit mobil überbrücken", erklärte das Unternehmen.

Neukunden ohne Mobilfunkvertrag bietet Vodafone bis zur Anschlussfreischaltung und Beginn der Vertragslaufzeit den SurfSofort-Stick oder einen LTE-MiFi-Hotspot: Der Stick kostet 19,90 Euro und ist bis zu 30 GByte Datenvolumen nutzbar. 50 GByte Startvolumen gibt es mit dem LTE-MiFi-Hotspot, den bis zu zehn Personen gleichzeitig nutzen können. Das Gerät kostet 49,90 Euro.

Fällt der VDSL-Zugang aus, surft der Kunde nach einem Anruf beim Kundendienst ohne Zusatzkosten im mobilen Internet weiter. "Das reguläre Datenvolumen wird währenddessen eingefroren", erklärte Vodafone. Der Zugang ist über Stick, Router oder mit dem Smartphone möglich.

DSL-Kunden müssen weiter lange auf einen neuen Internet- und Telefonanschluss warten. Wie die Stiftung Warentest im Oktober 2014 berichtete, mussten die Testhaushalte im Schnitt rund fünf Wochen auf einen DSL-Anschluss warten. Bei einigen Testern mussten mehr als zehn Wochen Wartezeit hingenommen werden. Der wichtigste Grund für die langen Wartezeiten seien Techniker, die vereinbarte Termine absagten. Von 38 geplanten Terminen blieb die Hälfte ohne Erfolg oder fand erst gar nicht statt. Auch bei der Deutschen Telekom war das nicht anders: Vier von sieben geplanten Technikerterminen kamen nicht zustande.


eye home zur Startseite
chefin 04. Sep 2015

Nein, geht natürlich nicht so einfach. Kann sein, das man im Hauptverzweiger umklemmt...

Zzimtstern 04. Sep 2015

Achtung, eigene Meinung! Bisher hatte ich nur positive Erfahrungen mit den Technikern...

Oldschooler 04. Sep 2015

Genau, und der Vertrag repariert dann das Kabel. So lange die keinen eigenen Leitungen...

sdancer 04. Sep 2015

Hier gibt es weder vernünftige DSL-Infrastruktur noch brauchbare LTE-Ausleuchtung, Kabel...

CarstenKnuth 04. Sep 2015

du kriegst dann halt nen lte stick der seinen speed sowiso nie erreichen wird nich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. TDM Systems GmbH, Tübingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...

Folgen Sie uns
       


  1. Surge 1

    Xiaomis erstes Smartphone-SoC ist ein Mittelklasse-Chip

  2. TC-7680

    Kabelmodem für Gigabit-Datenraten vorgestellt

  3. Störerhaftung

    Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

  4. Voice ID

    Alexa soll Nutzer an der Stimme erkennen können

  5. Chrome

    Bluecoat bremst Einführung von besserem TLS-Protokoll

  6. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  7. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  8. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  9. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  10. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Konzeptfahrzeug Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern
  2. Später Lesen Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket
  3. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier

Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld
  2. Alternatives Betriebssystem Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen
  3. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  1. Re: Alternativen?

    nightmar17 | 15:43

  2. Re: Interplanetare Flüge?

    Sensei | 15:42

  3. Re: Was ist daran "durchaus brauchbar"?

    Reci | 15:40

  4. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    nightmar17 | 15:40

  5. Fläsch?

    jayrworthington | 15:37


  1. 15:23

  2. 14:57

  3. 14:40

  4. 14:28

  5. 13:44

  6. 12:47

  7. 12:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel